Pfingsten zu KunstOffen nach Mecklenburg-Vorpommern

Rund 800 Künstler öffnen landesweit zu KunstOffen ihre Werkstätten und Ateliers Kunst, Strand, Seele baumeln lassen – zu KunstOffen am Pfingstwochenende empfangen rund 800 Künstler und Kunsthandwerker interessierte Gäste in Mecklenburg-Vorpommern. Bereits zum 23. Mal können Besucher vom 3. bis 5. Juni 2017 Malern, Bildhauern oder Kunsthandwerkern über die Schulter schauen und sich mit ihnen…

weiter lesen

Schloss Bothmer wird Pfingsten eröffnet

Größte Barockanlage Mecklenburg-Vorpommerns wird bei einem Gartenfest der Öffentlichkeit übergeben. Das Schlossmuseum zeigt Baugeschichte und Leben des Bauherrn. Schloss Bothmer, die größte barocke Schlossanlage Mecklenburg-Vorpommerns im Klützer Winkel, einer Region unweit der Boltenhagener Bucht, wird Pfingsten nach siebenjähriger Restaurierung erstmals als Schlossmuseum mit einem Gartenfest eröffnet. Erst im Februar 2008 gelangten Schloss und Park Bothmer…

weiter lesen

Pfingsten zu „KunstOffen“ nach Mecklenburg-Vorpommern

Rund 800 Künstler öffnen landesweit ihre Werkstätten und Ateliers Zu „KunstOffen“ am Pfingstwochenende empfangen rund 800 Künstler und Kunsthandwerker, Ateliers und Werkstätten interessierte Gäste in Mecklenburg-Vorpommern. Bereits zum 21. Mal können Besucher vom 23. bis 25. Mai 2015 Malern, Bildhauern oder Kunsthandwerkern über die Schulter schauen und sich mit ihnen austauschen. Unterstützt werden sie von Galeristen,…

weiter lesen

Pfingsten zu Kunst: Offen nach Mecklenburg-Vorpommern

Zu „Kunst: Offen“ am Pfingstwochenende empfangen mehr als 800 Künstler und Kunsthandwerker, Ateliers und Werkstätten interessierte Gäste in Mecklenburg-Vorpommern. Bereits zum 20. Mal können Gäste vom 7. bis 9. Juni 2014 Malern, Bildhauern oder Kunsthandwerkern über die Schulter schauen und sich mit ihnen austauschen. Unterstützt werden sie von Galeristen, Kulturämtern, Kunstvereinen und Stiftungen.

weiter lesen

Schloss Mirow: Glanzvoll eröffnet das Rokoko-Juwel

Festlich eröffnet Schloss Mirow am Pfingstsonnabend, dem 7. Juni 2014, seine Pforten erstmals für die Öffentlichkeit. Nach langjähriger Restaurierung glänzt das Schatzkästchen in der Mecklenburgischen Seenplatte nun wieder mit kostbar ausgestatteten Räumlichkeiten. Die 300-jährige Geschichte des Schlosses wird in der musealen Präsentation lebendig. Mächtige Witwen, schräge Herzöge und Prinzessinnen, die zu Königinnen wurden, treten ins…

weiter lesen

Pfingsten zum Teterower Bergringrennen

Das passt seit mehr als 80 Jahren zusammen: Motorengeknatter, Methanolgeruch und die sanft-hügelige Landschaft der Mecklenburgischen Schweiz. Das Teterower Bergringrennen ist das Event für Motorsportbegeisterte zu Pfingsten (7.-8.Juni). Wer einmal in den Bann der Teterower Motorsportanlage, die rund 1,8 Kilometer misst, gezogen wurde, den lässt sie nicht wieder los.

weiter lesen