Elektro Festival

PREMIERE Ballett „Coppélia“ von Sergej Gordienko im Großen Haus des Mecklenburgischen Staatstheaters Schwerin

Der neue Ballettdirektor des Mecklenburgischen Staatstheaters Schwerin Sergej Gordienko eröffnet die Ballettsaison mit seiner Premiere des Klassikers „Coppélia“ am 21. September 2012 um 19.30 Uhr im Großen Haus des Mecklenburgischen Staatstheaters Schwerin.

Google+ Twitter Facebook