VELO CLASSICS Germany in Ludwigslust

Das Retro-Radrennen ist das Ereignis rund um alte Fahrräder und eine Hommage an die Stilepochen der Fahrradgeschichte. Besucher erwarten Naturerlebnis, historischer Charme und stilvolles Vintage-Flair im Schlosspark Ludwigslust und in den Städten der Region. Start und Zielstadt Ludwigslust mit dem imposanten Barockschloss verführt zum stilvollen Flanieren und Prominieren im Vintage Look.

Leidenschaft für Fahrradkultur steht im Mittelpunkt des FahrradKulturEvents VELO CLASSICO Germany in Ludwigslust.

840-velo-classico-germany

Jedermann und Jederfrau (vorzugsweise gekleidet im Vintagelook) sind willkommen mit dem geliebten, vorzugsweise alten Fahrrad, auf große oder kleine Ausfahrten zu gehen. Die Strecken führen größtenteils auf nicht befestigten Straßen durch wunderschöne Natur, zu und vorbei an typisch mecklenburgischen Dörfern und historischen Stätten. Neben dem sportlichen Aspekt lässt ein umfangreiches Kulturevent rund um Räder, Mode und Genuss den Charme der guten alten Fahrradzeit wieder aufleben.

Programmvorschau

Samstag, 17. September 2016 12:00 – 19:00 Uhr

  • FahrradKulturEvent mit Informationsständen und Bühnenprogramm
  • historischer Teileflohmarkt und Fahrradmarkt
  • Nachmittagsevent an der Velo Classico RADTAFEL (Picknick-Charakter) entlang der Schlossstrasse, Ludwigslust
  • ab 19:30 Uhr Velo Classico ABENDVERANSTALTUNG im Schlosscafé Ludwigslust (kostenpflichtig)Für Teilnehmer der Ausfahrten
  • ab 12:00 Uhr Ausgabe der Startunterlagen – im VCG-Büro im Rathaus zu Ludwigslust
  • Fotoportraits mit Rad

Sonntag, 18. September 2016 10:00 Uhr – 19:00 Uhr

  • ab 10:00 Uhr – 17.30 Uhr historischer Fahrradmarkt
  • Markttreiben rund um Fahrradkultur und Genuss
  • Bühnenprogramm
  • ab 15:00 Uhr Velo Classico – Prämierungen (Fahrräder, Kostüme …)
  • ab 17:30 Uhr – 19:00 Uhr Empfang der letzten Teilnehmer im Ziel

Ausfahrten

Auf drei verschiedenen Runden können Teilnehmer ihre Fahrradschätze ausführen. Die Strecken führen durch malerische mecklenburgische Landschaften, vorbei an urigen Dörfern mit reetgedeckten Häusern, durch charmante mecklenburger Städten und Städtchen.  Dabei steht das genussvolle Ankommen im Vordergrund. Entlang der Strecke werden die Fahrer mit regionalen Köstlichkeiten versorgt.

Genießer Runde – 48 km: Details

Liebhaber Runde – 92 km: Details

Helden-Runde – 150 km:  Details 

(Räder älter Bj. 1989)

VELO CLASSICS Germany in Ludwigslust

Kommentar verfassen

Google+ Twitter Facebook