Marina Boltenhagen wird zur YachtWelt Weiße Wiek

Marina Boltenhagen wird zur YachtWelt Weiße Wiek

Pünktlich zum Start der neuen Wassersportsaison stehen im Ostseebad Boltenhagen  die Zeiger in der Weißen Wiek auf NEU! Ein neuer Name YachtWelt Weiße Wiek, eine neue Homepage mit neuem Look & Feel, die 5 Sterne Zertifizierung, das neue Kundenzentrum, die erweiterte Ausstellungsfläche für die Werft Weiße Wiek sowie „Austin Parker“ und „torqueedo“ als neue Vertriebspartner.

„Wir sind mehr als „nur“ eine Marina! Dies vermittelt der neue Name „YachtWelt Weiße Wiek“, erklärt und begründet der Betreiber Andreas Hundsdörfer die Umbenennung. „Unser hoher Serviceanspruch aber auch unser Mut, neue und andere Wege in der Wassersportbranche zu gehen, spiegeln sich in der Umbenennung zur YachtWelt aber auch auf der neuen Homepage www.yachtwelt.de wieder, die so gar nicht martitim erscheint. „Dafür modern und mutig“, ergänzt Andreas Hundsdörfer nicht ohne Stolz und dankt der Kieler Agentur „MAGENT GmbH“ für eine besonders gelungene Zusammenarbeit.

Gelungen ist ebenfalls die Zertifizierung zur 5 Sterne Marina durch das International Marine Certification Institute. Das 5 Sterne Zertifikat konnte Andreas Hundsdörfer bereits während der „boot“ in Düsseldorf entgegennehmen.

Veränderung und Weiterentwicklung, das Ohr am Puls der Zeit oder vielleicht sogar ein bisschen der Zeit voraus, so entwickelt Andreas Hundsdörfer, der bereits bei der Planung der Weißen Wiek als Berater dabei war, die Yachtwelt Weiße Wiek seit 2008. Seitdem hat sich viel getan. Was gleich geblieben ist, ist der Anspruch, besten Service in allen Bereichen zu bieten: in der Marina, in der eigenen Werft Weiße Wiek und auch im eigenen italienischen Bistro TAVOLO und nun auch auf der neuen Homepage www.yachtwelt.de.

5 Sterne Marina YachtWelt Weiße Wiek

Noch mehr Platz für Service bietet auch das Kundenzentrum im EG des Hafenmeistergebäudes sowie die neue Ausstellungsfläche der Werft Weiße Wiek im 1. OG. „Wir konnten sämtliche Marktführer als Partner gewinnen und wollen nun deren Produkte ansprechend darstellen“, erläutert Werftleiter Tom Schreyack das Konzept. Die Werft Weiße Wiek ist Servicepartner für Volvo Penta, Yanmar, Mercruiser, außerdem Garmin Installing Dealer und ganz neu Service- und Vertriebspartner für die Elektromotoren von torqueedo.

In Kooperation mit best-boats.com ist die YachtWelt Weiße Wiek nun auch in den Yachtvertrieb eingestiegen und bietet Dienstleistungen im Bereich Verkauf aber auch beim Kauf von Yachten. Hier sind die Premium Partner Fountaine Pajot Großkatamarene, Bénéteau (Außenborder) und ganz neu nun auch die italienische Premiummarke Austin Parker.

Weitere Neuheiten wie eine Live-Stream-Kamera sind kurz vor „go“. Aber in der neuen Saison warten auf die Gäste und Kunden der YachtWelt Weiße Wiek auch wieder „alte Bekannte“. Am Vatertag, 14. Mai 2015, findet ab 11:00 Uhr wieder „Jazz & Grill“ statt. Am 17. Mai 2015 startet „Yoga auf dem Wasser“ wieder 14-tätig mit Susann Schramm. Weitere Infos auf „www.yachtwelt.de

Bei der Full-Service YachtWelt Weiße Wiek handelt es sich um eine der modernsten Häfen an der Ostseeküste. Die südlich gelegene Marina bietet 350 Liegeplätze bis 60m Länge bei einer Hafentiefe von mind. 4,30m. Zur Marina gehört die eigene „Werft Weiße Wiek, 10.000 qm Außenlager sowie 4.200 qm temperierte Winterlagerhalle sowie das kleine italienische Bistro TAVOLO. Mit zur Anlage der Weißen Wiek gehören ebenfalls die TUI Hotels Iberotel und Dorfhotel, mit mehreren Restaurants und Freizeitmöglichkeiten, die von den Gästen der YachtWelt Weiße Wiek natürlich mit genutzt werden können.

Marina Boltenhagen wird zur YachtWelt Weiße Wiek
Markiert in:             

Kommentar verfassen

Google+ Twitter Facebook