Sechster Beach Polo Cup im Seebad Sellin auf Rügen

Im Herbst gehört der Ostseestrand des Seebades Sellin auf der Insel Rügen 60 argentinischen Rassepferden und ihren Reitern. Vom ersten bis vierten Oktober findet vor der Kulisse der Selliner Seebrücke der sechste Beach Polo Cup statt, der mit etwa 20.000 Besuchern mittlerweile das größte Beach Polo Turnier Deutschlands ist.

Insgesamt treten acht nationale und internationale Teams von Profispielern gegeneinander an, anders als beim Rasenpolo jeweils immer zwei Spieler pro Mannschaft. Die Veranstaltung wird moderiert, sodass auch Laien die Regeln nachvollziehen können. Der Eintritt ist frei. Rund um den Wettkampf gibt es ein Rahmenprogramm für die ganze Familie. Wer Polospieler und Teampartner persönlich kennenlernen möchte, kann sich ein Ticket für das VIP-Zelt inklusive Essen und Getränke sichern.

Programm

Donnerstag, 01.10.2015
ab 17 Uhr: Parade aller teilnehmenden Polo-Teams durch Sellin, begleitet von der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Sellin und den Ostsee-Fanfaren-Sellin
Freitag, 02.10.2015
13 Uhr: Eröffnung der Spiele durch die Kurdirektorin Adriana Zawisza
Samstag, 03.10.2015
12 Uhr: Beginn der Spiele
20 Uhr: Oktoberfest im VIP-Zelt
Sonntag, 04.10.2015
12 Uhr: Beginn der Spiele
Im Anschluss ist die Siegerehrung und die Übergabe des Sieger-Pokals sowie die Verabschiedung der Spieler

VIP-Ticket
Erleber Sie das Tunier von einr anderen Perspektive!
Das VIP-Ticket beinhaltet den Eintritt ins VIP-Zelt, einschließlich Köstlichkeiten und Getränken (außer Champagner) unseres Caterers – das Restaurant Lennox aus Binz. Hier begegnen sich Gäste, Polospieler und Teampartner. Das sportlich-kulinarische Tagesticket für den VIP-Logenn- und Zeltbereich ist für 95 € pro Person/Tag erhältlich. Bestellen unter: 0172-4122221

Weitere Informationen: www.ostseebad-sellin.de

Sechster Beach Polo Cup im Seebad Sellin auf Rügen
Markiert in:                 

Kommentar verfassen

Twitter