Musikfestival im Sommer auf Usedom

Eine angemessene Einstimmung auf das große Jubiläum vom Usedomer Musikfestival bietet Ihnen unser Sommerhighlight am 23. August 2013 . „Brahms trifft Rossini“ tönt es verheißungsvoll und nicht nur Liebespaare dürfen sich verzaubern lassen, wenn den bekannten „Liebeslieder-Walzern“ eines Johannes Brahms, die bezaubernde „Petite Messe Solenelle“ des Opernmagiers Gioacchino Rossini folgt.

„Brahms trifft Rossini“ – Das Sommerhighlight des Usedomer Musikfestivals

Usedomer Musikfestival das Sommerhighlight

Lassen Sie sich vom Schleswig-Holstein Festivalchor, herausragenden Gesangssolisten und dem Intendanten des SHMF, Rolf Beck, in romantische Klangwelten in Seebad Heringsdorf auf der Insel Usedom entführen.

Dort erwartet Sie erstmals auf Usedom, nur wenige Meter vom Ostseestrand entfernt, der renommierte Schleswig-Holstein Festivalchor. Jeder einzelne Sänger dieses Vorzeigeensembles der Chorakademie des Schleswig-Holstein Musik Festivals ist ein begnadeter Solist für sich, der im Zusammenklang der Stimmen zu Höchstform findet. Unter der Leitung von Rolf Beck, dem Intendanten des SHMF, wird Ihnen damit ein außergewöhnlicher musikalischer Aperitif für das 20. Jubiläum des Usedomer Musikfestivals vom 21. September bis zum 12. Oktober geboten.

Außerdem verführen herausragende Gesangssolistenpaare Zuhörer jeden Alters die kleinen und großen Freuden des Lebens zu genießen: Die Liebesliederwalzer eines Johannes Brahms betören dabei gleichermaßen mit bekannten Melodien, wie die „Petite Messe solenelle“ des Opernmagiers Gioacchino Rossini. In der Tradition der Missa Solemnis Ludwig van Beethovens steht diese Messvertonung und gilt daher als Rarität im Schaffen des Komponisten beliebter Opern. In Seebad Heringsdorf erklingt sie in der vom Komponisten bevorzugten und selten aufgeführten Besetzung mit Harmonium und Klavier.

Erleben Sie, wie Rolf Beck die jungen Musiker zu Spitzenleistungen animiert und sich damit, nach anderthalb Jahrzehnten in der Leitungsriege des Schleswig-Holstein Musik Festivals, noch intensiver seinem eigentlichen Metier und wahrer Passion widmen wird: dem Chordirigieren.

„Am Gesteine rauscht die Flut, heftig angetrieben: Wer da nicht zu seufzen weiß, lernt es unterm Lieben.“, heißt es in der Liebesliedersammlung Johannes Brahms‘, überzeugen Sie sich selbst an den sonnigen Stränden der pommerschen Bucht!

Usedomer Musikfestival das Sommerhighlight

Das klangvolle Konzert vervollständigt nicht nur den Inselsommer, es vermag auch einen Vorgeschmack auf 20 Jahre Usedomer Musikfestival mit Künstlern von Weltrang und einem deutschlandweit einzigartigen Programm geben: 2013 steht Estland auf dem „Podium der Ostsee“ mit Weltstars, wie den Dirigenten Kurt Masur, Neeme, Paavo und Kristjan Järvi sowie herausragenden Ensembles. Das Baltic Youth Philharmonic stimmt nach umjubelten Auftritten zum Schleswig-Holstein Musik Festival am 13.9. und 21.9. kraftvoll auf die Festsaison ein.

Das Sommerhighlight vom Usedomer Musikfestival wird komplett durch eine Übernachtung in einem Luxushotel auf der Insel Usedom

Mehr Informationen zum großen Usedomer Musikfestival-Jubiläum gibt es im Internet auf: www.usedomermusikfestival.de oder unter 038378/34647.

Musikfestival im Sommer auf Usedom

Kommentar verfassen

Google+ Twitter Facebook