Erster Kur- und Heilwald Deutschlands auf Usedom

Bei Heringsdorf auf der Ostseeinsel Usedom entsteht Deutschlands erster „Kur- und Heilwald“. Geplant sind vier Therapiestationen im Heringsdorfer Wald, die in Verbindung mit der Waldatmosphäre zur Linderung von Herz-Kreislauf-Problemen, Atemwegs- und neurologischen Erkrankungen beitragen sollen.

Mit dem Vorhaben sichere sich sowohl die Gemeinde Heringsdorf auf der Insel Usedom als auch das Land ein Alleinstellungsmerkmal im Gesundheitstourismus, so Dr. Till Backhaus, Minister für Landwirtschaft Umwelt und Verbraucherschutz Mecklenburg-Vorpommern. Das Konzept wurde von „BioConValley“, der Initiative für Life Science und Gesundheitswirtschaft in Mecklenburg-Vorpommern, dem Bäderverband Mecklenburg-Vorpommern und der Landesforstanstalt entwickelt.

Weitere Informationen: www.waldgebiet-des-jahres.de

Erster Kur- und Heilwald Deutschlands auf Usedom
Markiert in:         

Kommentar verfassen

Google+ Twitter Facebook