„THE HOFF IS BACK“ im Steigenberger Hotel Sonne

Der beliebte Sänger und Seriendarsteller David Hasselhoff, bekannt aus „Knight Rider“ und „Baywatch“, machte auf seiner Tour am vergangenen Wochenende auch in Rostock Halt. Die Fans erlebten am Samstagabend in der Rostocker Stadthalle einzigartige Momente.

Schon seit bekannt wurde, dass der Star im Steigenberger Hotel Sonne nächtigen wird, waren die Mitarbeiter im Hasselhoff-Fieber. Das gesamte Team freute sich sehr auf den amerikanischen Sänger. Dann war es endlich soweit: Der 58-Jährige reiste samt Crew am 19.02.2011 im Steigenberger Hotel Sonne an. Während seines Aufenthaltes zeigte er sich sehr offenherzig und freundlich, er war stets zu einem kleinen Pläuschchen mit den Mitarbeitern bereit. Der Star wollte sogar ein wenig Deutsch lernen, und so brachte ihm die Bankettverkaufsleiterin Katja Gramsch einige Sätze bei. Zum Abschied ließ es sich David Hasselhoff nicht nehmen, einige Erinnerungsfotos mit den Mitarbeitern zu machen. Bei der Verabschiedung lobte er die Freundlichkeit der Mitarbeiter und meinte, er habe sich in der „Sonne“ sehr wohl gefühlt. Auch das gesamte Tour-Management bedankte sich bei den Mitarbeitern für die herzliche Atmosphäre und den aufmerksamen Service im Steigenberger Hotel Sonne.[cincopa AEBAQc6PRbi4]
Bildunterschrift: David Hasselhoff mit Mitarbeitern des Steigenberger Hotel Sonne
Foto v.l.: Katja Gramsch, David Hasselhoff und Gabriele Tebs

„THE HOFF IS BACK“ im Steigenberger Hotel Sonne

Kommentar verfassen

Google+ Twitter Facebook