Jan Josef Liefers & Oblivion – Soundtrack meiner Kindheit im Osten in der Rostocker Stadthalle

Jan Josef Liefers mit seiner Band Oblivion in der Rostocker Stadthalle am 06. November 2010 um 20:00 Uhr
Jan Josef Liefers geht mit seiner Band Oblivion auf große Deutschland-Tour und nimmt das Publikum mit auf eine Reise in seine Vergangenheit. Sein Bühnenprogramm heißt „Der Soundtrack meiner Kindheit“ und ist wohl eine der persönlichsten Konzertreihen, die es je gab. Denn gemeinsam mit Oblivion spielt Jan Josef Liefers die Musik aus seiner Jugend in der DDR und verbindet diesen spannenden Soundtrack mit Geschichten aus seinem Leben.


Jan Josef Liefers & Oblivion ziehen mit „Der Soundtrack meiner Kindheit“ alle in den Bann.
Am 1. September 2006 spielte Jan Josef Liefers vor ausverkaufter Jahrhundert-Halle zum ersten Mal die Musik, die ihn durch die verschiedenen Phasen seiner Jugend in der DDR beeindruckt und geprägt hat. Ursprünglich plante Jan Josef Liefers ein einmaliges Konzert, doch seine Show kam so gut an, dass er sie nun zusammen mit seiner hochkarätigen Band Oblivion zu einer kompletten Konzertreihe ausgebaut hat.[cincopa 10732344]

Jan Josef Liefers & Oblivion präsentieren ausgesuchte Lieder
Besonders interessant ist die Song-Auswahl, denn Jan Josef Liefers und Oblivion spielen nicht die Hits, die über die Grenzen der DDR bekannt waren, sondern interpretieren die von der DDR-Zensur ungeliebten, zum Teil verbotenen Stücke. So bringen Jan Josef Liefers und Oblivion traumhafte Balladen wie „Mein Herz soll ein Wasser sein“ und auch mitreißende Rocktitel wie „Türen öffnen sich zur Stadt“ zurück auf die Bühne.

Jan Josef Liefers erzählt Gesichten aus seiner Jugend
„Der Soundtrack meiner Kindheit“ von Jan Josef Liefers und Oblivion ist noch viel mehr als eine erlesene Song-Auswahl. Es ist ein tiefer Einblick in die Vergangenheit von Jan Josef Liefers. So erzählt er zwischen den Stücken von seinem Leben in der DDR und verrät Details zu seinen Lieblings-Bands und ihrer Musik. Durch privates Super-8-Filmmaterial und O-Tönen aus den 70ern wird die musikalische Zeitreise perfekt abgerundet.

Karten gibt es bei ticketonline.com

[SlideDeck id=’5785′ width=’100%‘ height=’300px‘]

Jan Josef Liefers & Oblivion – Soundtrack meiner Kindheit im Osten in der Rostocker Stadthalle

Kommentar verfassen

Twitter