Osterkonzert im historischen Ballsaal des Grand Hotel Heiligendamm

Erleben Sie am 30. März 2013 um 14:30 Uhr ein virtuoses Osterkonzert mit hochbegabten Nachwuchsmusikern der YARO im historischen Ballsaal des Grand Hotel Heiligendamm. Unter der Schirmherrschaft von Daniel Barenboim ist an der Hochschule für Musik und Theater Rostock mit der young academy rostock ein viel beachtetes „Internationales Institut zur Förderung musikalisch Hochbegabter“ entstanden und unversehens zu einem ihrer Aushängeschilder geworden.

Mittlerweile konnte die young academy rostock bereits schon an die 70 Schülerinnen und Schüler aus Mecklenburg-Vorpommern, dem gesamten Bundesgebiet und dem europäischen Ausland in das Programm aufnehmen. Auf verschiedenen Ebenen werden junge Talente zwischen 8 und 18 Jahren gezielt gefördert und individuell begleitet. Hochbegabte Kinder und Jugendliche erhalten regelmäßig Unterricht in der Hochschule. Darüber hinaus bietet die Hochschule ein speziell auf die Bedürfnisse junger hochbegabter Musiker zugeschnittenes Frühstudium an, das ein frühzeitige musikalische Professionalisierung ermöglicht und die Studierenden rechtzeitig an die hohen Anforderungen einer internationalen künstlerischen Laufbahn heranführt. Das Grand Hotel Heiligendamm ist seit 2012 Förderer der young academy rostock mit einer Residenz für junge musikalische Talente, die zum zweiten Mal Ende Oktober 2013 stattfinden wird.

Moderation: Prof. Stephan Imorde

Ort: Ballsaal
Beginn: 14.30 Uhr
Einlass: 14 Uhr

Für Hausgäste ist der Besuch der Veranstaltung kostenfrei. Externe Gäste empfangen wir gern für EUR 15 pro Person. Wir freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen und nehmen Ihre Anmeldungen gern unter der Telefonnummer 038203 740-1910 oder per E-Mail an concierge@grandhotel-heiligendamm.deentgegen.

 

Osterkonzert im historischen Ballsaal des Grand Hotel Heiligendamm

Kommentar verfassen

Google+ Twitter Facebook