Festspiele Mecklenburg-Vorpommern zu Gast in Heiligendamm

Die Chamber Music Society of Lincoln Center New York ist mit einer Auswahl hochkarätiger Musiker zu Gast bei den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern und konzertiert mit Festspiel-Preisträgern im Ballsaal des Grand Hotel Heiligendamm.

Erleben Sie am Donnerstag, den 09. September 2010 ab 19.30 Uhr unter anderem Souvenirs für Klavier zu vier Händen von S. Barber, eine Rhapsody in Blue für Klavier zu vier Händen von G. Gershwin , sowie ein Klaviertrio Nr. 1 H-Dur op. 8 von J. Brahms.
Künstler:
Daniel Hope, [cincopa 10717866] Violine
 Wu Han, Klavier
 David Finckel, Violoncello 
Anne-Marie McDermott, Klavier
 Arnaud Sussmann
EUR 45 pro Person
Wir würden uns sehr freuen Sie bei uns begrüßen zu dürfen. Karten erhalten Sie bei unserem Concierge unter der Telefonnummer 038203 740 1910 oder via E-Mail concierge@grandhotel-heiligendamm.de.

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern zu Gast in Heiligendamm

Kommentar verfassen