New Yorker Jazzpianist Jon Regen im Conventer Atrium

Das Abschlußkonzert seiner Europatour gibt der New Yorker Sänger, Songwriter und Pianist Jon Regen am Mittwoch, den 20.August 2014, 19:30 Uhr, als Sonderkonzert im Conventer Atrium. Das “Conventer Atrium” in Rethwisch ist ein Treffpunkt für besondere Veranstaltungen in Musik, Wissenschaft und Kultur. Die landschaftliche Lage an der Conventer Niederung zwischen Ostsee, Bad Doberan und Heiligendamm schafft eine einzigartige Verbindung zwischen Natur und Kultur.

Jon Regen wurde im letzten Jahrzehnt mit seinen Jazzalben und Konzerten auf beiden Seiten des Atlantiks gefeiert. Im Jahr 2004 erschien Regen auf der Weltbühne mit der selbst produzierten Singer / Songwriter CD Almost Home. Nach der CD Let it go war Regen für fast 3 Jahre auf Tour, mit einem stetigen Strom von ausverkauften Shows auf beiden Seiten des Atlantiks.

Karten (Preis € 25.-, Abendkasse € 29.-) für das Konzert gibt es über die telefonische Kartenreservierung des Conventer Atrium (Tel. 038203-22924) und über das Pressezentrum Rostock (mvticket.de).

www.conventer-atrium.de

New Yorker Jazzpianist Jon Regen im Conventer Atrium

Kommentar verfassen

Google+ Twitter Facebook