Jazz am Meer

Jazz & Poetry mit Christian Brückner (voice) & Christian Weidner (alto sax) am 2. Februar 2014 um 20 Uhr in der Davidoff Lounge des Grand Hotel Heiligendamm. Christian Brückner gibt dem deutschen Jazz seine Stimme. Er tritt im Duo mit Altsaxofonist Christian Weidner an, um erotischen Gedichten von e. e. cummings eine magische Klanggestalt zu geben.

„e. e. cummings – Erotische Gedichte“

Cummings, 1894 in Massachusetts geboren, gehört zu den bedeutendsten Dichtern und Schriftstellern der amerikanischen Literatur des 20. Jahrhunderts. Das Programm mit den „erotic poems“ des 1962 verstorbenen Dichters haben Christian Brückner und Christian Weidner speziell für das Jazzfest Berlin 2013 erdacht und feierte dort seine Premiere im Haus der Berliner Festspiele.

740-christian-brueckner

Christian Brückner, geboren 1943 in Schlesien, wuchs in Köln auf. Engagements am Theater, kontinuierliche Arbeit für Funk und Fernsehen. 1990 erhielt er den Grimme-Preis Spezial in Gold. Schwerpunkt seiner Arbeit heute: öffentliche Literaturlesungen, oft eingebunden in einen musikalischen Zusammenhang. 2000 Gründung des Hörbuchverlags parlando mit seiner Frau Waltraut. 2005 Auszeichnung des gesamten Programms mit dem Deutschen Hörbuchpreis. 2012 erhielt er den Sonderpreis für sein Lebenswerk. Die deutschsprachige Presse nennt Christian Brückner heute “The Voice”.

 

740-chrristian-weidner

Christian Weidner prägt mit seinem Saxofon-Spiel nicht nur das von ihm geleitete „Christian Weidner Quartett“. In der Zusammenarbeit mit anderen Formationen wie zum Beispiel der Band „Der Rote Bereich“ und anderen herausragenden Musikern der deutschen Jazzszene hat er zu seinem unverwechselbaren Ton gefunden. Nachzuhören auf seinen Plattenveröffentlichungen bei Pirouet Records. Als Komponist ist seine Musik stark geprägt von einer Besinnung auf die innere Ruhe und von Besonnenheit, aus der vielgestaltige Kompositionen wachsen. Seine Musik ist völlig floskellos, originär. Es geht immer um die Suche nach dem Grund, nach der Tiefe, der inneren Ruhe und spiritueller Kraft. Und überall wo er als Sideman agiert, beseelt er die Musik seiner Kollegen auf eine so besondere Art, dass seine Stimme immer sofort erkennbar ist.

 

Beginn ist um 20 Uhr

Für unsere Hausgäste ist das Konzert kostenfrei. Externe Gäste empfangen wir gern für EUR 20 pro Person (zzgl. 10% bei Kartenkauf am Veranstaltungstag). Wir freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen und nehmen Ihre Anmeldung gern unter der Telefonnummer 038203 740-1910 oder per E-Mail an concierge@grandhotel-heiligendamm.de entgegen. Ihre Zimmerreservierung nehmen wir gern unter der Telefonnummer 038203 740-7676 oder per E-Mail an reservations@grandhotel-heiligendamm.deentgegen.

Weitere Vorverkaufsstellen:
Pressezentrum Rostock, Tel. 0381 4917922 (zzgl. VVK- und Systemgebühren)
Tourist-Information Bad Doberan, Tel. 038203 62154 (zzgl. VVK- und Systemgebühren)

Jazz am Meer
Markiert in:         

Kommentar verfassen

Google+ Twitter Facebook