Iiro Rantala String Trio im Conventer Atrium

Das Top-Jazztrio mit den beiden Echo-Jazz Preisträgern Iiro Rantala (Piano) und Adam Baldych (Violine) kommt für ein Exklusivkonzert ins Konzerthaus “Conventer Atrium” an der Ostseeküste in Börgerende-Rethwisch am Samstag 13. Dezember 2014 um 19:30 Uhr.

Das Iiro Rantala String Trio macht aktuell mit der 2014 erschienen CD “Anyone with a heart” Furore, da der für seine oftmals verblüffenden musikalischen Eskapaden berühmte Pianist Iiro Rantala keine passenderen Partner finden können als den jungen, explosiven und expressiven polnischen Geiger Adam Baldych, der derzeit als wichtigster Jazzviolinist in Europa gilt, und die grandiose Cellistin Asja Valcic. Mit „Anyone With A Heart“ zeigt sich Iiro Rantala als großer Neo-Romantiker jenseits aller Stil-Beschränkungen.

Bis auf eines sind diesmal alle Stücke selbst komponiert. Klavier, Geige und Cello – die klassische Form des Klaviertrios – eine Besetzung, die im Jazz ziemlich einmalig ist.

Karten für das Konzert gibt es über die telefonische Kartenreservierung des Conventer Atrium (Tel. 038203-22924) und über das Pressezentrum Rostock, mvticket.de.

Iiro Rantala String Trio im Conventer Atrium

Kommentar verfassen

Google+ Twitter Facebook