Neuer Golfplatz entsteht auf Rügen

In Lohme auf der Insel Rügen entsteht eine neue 9-Loch-Golfanlage. Der Golfplatz ist eine Erweiterung des Luxushotels Schloss Ranzow, das bisher eine Übungsanlage mit Driving-Range, Putting Green, Pitching-Range und drei Übungsbahnen betrieben hat.

Golfplatz Ranzow

Golfplatz Lohme

Die Kosten des Golfplatzes belaufen sich auf knapp 800.000 Euro, von denen rund 350.000 Euro aus Landesmitteln finanziert werden. Die Eröffnung ist für Sommer 2014 geplant. Mecklenburg-Vorpommern lockt mit 16 Golfplätzen zwischen Ostsee und Seenplatte immer mehr Golfurlauber auf Nordosten. Wurden 2006 noch rund 260.000 Übernachtungen von Golfspielern im Nordosten gezählt, sind es laut Landesgolfverband inzwischen ca. 400.000 pro Jahr. Fast die Hälfte aller im Nordosten gespielten Runden kann Touristen zugeordnet werden.

 Abschlagen mit Ostseeblick

Bringen Sie Ihr Golfbag mit! Es erwartet Sie eine top gepflegte Übungsanlage, bestehend aus:

  • einer Driving Range
    mit 8 Abschlagplätzen
  • einem Übungsgrün
    mit Putting Green & Pitching Area
  • sowie 3 Kurzbahnen

Genießen Sie Ihren Lieblingssport vor traumhafter Ostseekulisse. Täglich von 8.00 Uhr bis Sonnenuntergang.

Pre- Opening des 9- Loch- Golfplatzes im Frühsommer 2014.

Weitere Informationen: www.golfverband-mv.de, www.hotel-schloss-ranzow.de

Neuer Golfplatz entsteht auf Rügen

Kommentar verfassen