Mehr Meer geht nicht – neuer Look, neuer Name „Boutiquehotel HOTEL AM MEER & SPA“ in Binz

Das HOTEL AM MEER & SPA in Binz auf der Insel Rügen empfängt seine Gäste ab sofort im Stil eines modernen Boutiquehotels in einem völlig neuen Look. Die spektakuäre Idee: Der Strand reicht bis in das Hotel hinein. Dafür sorgen naturbelassene Oberflächen, Eichenfußböden Marke “Treibholz” und weitere maritime Details wie Lampen in Form von Korallen oder die besonderen Vintage-Lederoberflächen aller Sitzmöbel.

 
Jede Menge Transparenz, die zum Meer gewandte Bar und ein ebensolches Restaurant mit Beach-Charakter, das jetzt meerbar | restaurant & bar heißt, verstärken das Gefühl von Strandurlaub rund um die Uhr. Die alte Trennung zur Lobby wurde aufgehoben, der gesamte Bereich im Erdgeschoss ist jetzt durch große deckenhohe Glasfronten licht und luftig gestaltet.

Auch unsere Zimmer wurden neu gestylt – sehr schick und clever obendrein, die edlen Designböden sind nämlich mit energiesparenden Boden-Heizungs-Konvektoren ausgestattet. Bei der Einrichtung in Farben wie Schilf und Aqua hat man sich vom Blick aus den großen Panoramafenstern inspirieren lassen, extra maritim wirken die zusätzlichen runden Fenster in den zwölf Eckzimmern und in den Einzelzimmern, die Bullaugen nachempfunden sind.

Das Arrangement “Entdecken Sie MEERDesign nach unserer Umbauphase” lädt bis Ende 2012 zum Kennenlernen unseres neuen Hotels ein.
Preis ab 368,00 Euro pro Person (auf Anfrage und Verfügbarkeit – ausgenommen Weihnachten und Silvester)

Mehr Meer geht nicht – neuer Look, neuer Name „Boutiquehotel HOTEL AM MEER & SPA“ in Binz

Kommentar verfassen