XI. Dance Fashion Show in der Nikolaikirche Rostock

Internationales und regionales Design steht am 10. September 2010 um 20:00 Uhr während der XI. Dance Fashion Show in der Rostocker Nikolaikirche wieder im Mittelpunkt des Abends.

Präsentiert werden Mode und Show vor etwa 500 Gästen aus Wirtschaft, Kultur und der Öffentlichkeit.
Stargast Tim Fischer bringt Chansons aus seinem Programm
„Zarah ohne Kleid“. [cincopa 10741194]

Die Rostocker Vereinigung Sound Processing Unit zeigt eine Breakdance Performance. Dieses langjährige Modeevent im Wirtschaftszentrum Mecklenburg-Vorpommerns hat sich zum festen Bestandteil im kulturellen Leben Rostocks etabliert. Im außergewöhnlichen Ambiente der gotischen Nikolaikirche wird der Abend zum besonderen Erlebnis.

Es werden Designer-Kollektionen und international bekannte Label für die Herbst-/Wintersaison der Anbieter Boutique M7 mit Beate Heymann Streetcouture; Kontor Mode und Wohnen mit Annette Görtz, Peter O. Mahler und Gesine Moritz; Luise Mode und Grafik mit high, Girbaud und Vivienne Westwood; Lille Shop mit belgischem Design von Val Pollet und Laurence Everard; Mare Baltic mit Herrenmode von JOOP!, Karl Lagerfeld und Marc O´Polo; Annette Hentschel mit dänischer Mode; Maike Schambach – handgewebte Mode; Antje Weyrich Schmuckdesign; Ajola Perlenparadies mit Südseeperlenschmuck sowie hochwertige Modelle aus dem Hause Janmare Brillenkontor auf dem Catwalk zu sehen sein.

Einen Ausblick auf den Sommer 2011 wird es mit Heymann Modellen geben. Darüber hinaus zeigen Studenten der Fachrichtung Schmuckdesign der Hochschule Wismar Proben ihres Könnens. Kreativer Nachwuchs aus der Rostocker Technischen Kunstschule bringt Arbeiten für die Bühnengestaltung ein.
Das Vital SPA Resort „Beauty & Meer“ gibt am Stand Informationen zu Schönheitskonzepten und entsprechenden Anwendungen.
Ab 23.00 Uhr klingt der Abend zur After-Show-Party bei Krahnstöver stimmungsvoll aus.

XI. Dance Fashion Show in der Nikolaikirche Rostock

Kommentar verfassen

Google+ Twitter Facebook