Premiere Fritz Reuter Bühne im Konzertfoyer des Theaters Schwerin

Premiere Fritz Reuter Bühne am Samstag, den 1. Dezember 2012 um 16.00 Uhr im Konzertfoyer des Mecklenburgischen Staatstheaters Schwerin.

„Fröhliche Wiehnacht oewerall“ – Plattdeutsche Lieder, Gedichte und Geschichten zum Weihnachtsfest.

Fritz Reuter Bühne „Fröhliche Wiehnacht oewerall“

„De Daag ward’n wedder körter / de Tied rönnt so as wi / un is dat buten hell word’n is de Dagg ok all vörbi…“ So beginnt meist bei uns die Jahreszeit, die das schönste Fest im Jahr einschließt. Kaum ist es draußen hell geworden, wird es auch schon wieder dunkel, der Wind ist rau und der Regen kalt. Ungeduldige Vorfreude bei den Kindern gehört dazu, Heimlichkeit und auch Hoffnung auf ein Weihnachten in Gesundheit und Frieden. Auch Stress wird es wie alle Jahre geben: Geschenke, Festtagsessen und Tannenbaum brauchen Planung und Aktion, weil alle zur selben Zeit das Gleiche wollen. „… un iehrer du di ümdreihst is de Wiehnacht dor!“

Dann brennen zu Hause die Lichter am Baum, und wenn es vielleicht sogar noch schneit, ist wirklich die Zeit angekommen, von der das alte Lied sagt, dass sie uns allen eine große Freude bringt. Mit dem Lichterbaum strahlt für viele der Stern von Bethlehem, und die Fritz-Reuter-Bühne begrüßt auch in diesem Jahr das weihnachtliche Licht mit plattdeutschen Liedern, Gedichten und Geschichten. Arja Sharma, Elfie Schrodt, Andreas Auer und Jens Tramsen präsentieren nicht nur Texte von Fritz Reuter, sondern auch Neuübersetzungen von Erzählungen und Liedern aus anderen Ländern, schließlich heißt es „Fröhliche Wiehnacht oewerall“!

Zusammenstellung und Leitung: Ulrike Stern
Musikalische Leitung / Begleitung am Klavier: Christiane Möckel
Mit: Arja Sharma, Elfie Schrodt, Andreas Auer, Jens Tramsen

weitere Vorstellungen der Fritz Reuter Bühne:

  1. Dezember, 16 Uhr, 12. und 18. Dezember jeweils 19.30 Uhr sowie 22. Dezember, 16 Uhr im Konzertfoyer des Mecklenburgischen Staatstheaters Schwerin

In der Landeshauptstadt Schwerin und Umgebung finden Sie ausgesuchte Luxushotels und Gourmet Restaurants.
Kartentelefon: 0385 / 5300 – 123; kasse@theater-schwerin.de

Foto: Konzertfoyer © Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin

Premiere Fritz Reuter Bühne im Konzertfoyer des Theaters Schwerin

Kommentar verfassen

Twitter