Glanzvolle Geschenke der Freunde des Museums Schwerin

Rendezvous am 17. November 2016 um 18 Uhr in der Galerie Alte & Neue Meister Schwerin
„Von Konstantinopel über New York nach Wustrow“. Glanzvolle Geschenke der Freunde des Staatlichen Museums Schwerin e.V.

An dem von den Freunden des Staatlichen Museums Schwerin e.V. gestalteten Abend präsentieren diese das Ergebnis von 20 Jahren bürgerschaftlichen Engagements – eines Einsatzes, durch den die Freunde in diesem Zeitraum das Museum und damit die Bürger dieses Landes mit Geschenken in einem Gesamtwert von annähernd Euro 900.000 unterstützt haben.

gunther-ueckers-sandspirale-foto-gabriele-broecker

Darunter auch das vielbeachtete diesjährige Geschenk, die Sandspirale 1970 von Günther Uecker.

Frau Dr. Kornelia Röder wird dieses großartige Engagement in Wort und Bild vorstellen, Geschichten dazu erzählen, und mit den Gästen einige Werke im Original bei einem Rundgang durch das Haus besichtigen.
Im Anschluss laden die Freunde zu Diskussion und Gesprächen beim Wein in das Café Kunstpause ein.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.
Der Eintritt kostet 3 Euro.

Glanzvolle Geschenke der Freunde des Museums Schwerin

Kommentar verfassen

Twitter