Usedomer Literaturtage 2013

Die 5. Usedomer Literaturtage in Heringsdorf auf der Insel Usedom entführen in Lesungen, Diskussionen und einer Ausstellung vom 20. bis 24. März 2013 auf literarische Zeit-Reisen nach Masuren, Ostpreußen, Schlesien und Galizien, aber auch in das Berlin der Vorkriegszeit und die mitteleuropäische Gegenwart. Es werden renommierte Schriftsteller, Übersetzer und Publizisten auf Usedom erwartet, u. a. Arno Surminski, Tatjana Gräfin Dönhoff, Laura und Hellmut Karasek sowie Alfred Brendel.

Die Veranstaltungsreihe lauscht auf der deutschen und polnischen Seite der Insel Usedom den Erzählungen der Nachbarn und erkundet die Vielschichtigkeit unserer gemeinsamen Geschichte. Eng mit der NS-Herrschaft und dem Schrecken des Weltkriegs verknüpfte Erfahrungen von Krieg, Flucht und Vertreibung prägten das Schicksal vieler Menschen.

Eine junge Generation bereits renommierter Autoren entdeckt ihre Erzählungen neu. Sie prüfen gemeinsam mit namhaften Schriftstellern, Übersetzern und Publizisten altbekannte Mythen, stellen Wohlvertrautes in neues Licht und spüren vergessene oder verdrängte Geschichten auf. Aus Deutschland und Polen werden u. a. erwartet:

Hier eine Liste der Veranstaltungen:

Mittwoch 20.03. 18 Uhr
Hotel Esplanade
Heringsdorf
12 €
Winter Fünfundvierzig. Auf der Flucht
mit Arno Surminski und Tatjana Gräfin Dönhoff
Moderation: Andreas Kossert
22 Uhr
Centrala
Swinemünde
8 €
Zwölf Stationen
mit Tomasz Różycki
Saxofon: Piotr Ciechowski
Mit Präsentation von Filmausschnitten von
der Aufführung des gleichnamigen Stückes
im Theater Oppeln/Opole
Donnerstag 21.03. 16 Uhr
Villa Irmgard
Eintritt frei
Eröffnung der Ausstellung: Struktur und Architektur.
Das postindustrielle Kulturerbe Oberschlesiens
von und mit Thomas Voßbeck
19 Uhr
Usedom Palace
Zinnowitz
12 €
Der letzte Klezmer
mit Jacek Cygan und Paulina Schulz
Moderator: Georg Aescht
Freitag 22.03. ab 10 Uhr
Hans-Werner Richter Haus
Bansin
29 €
Literarische Inselrundfahrt
Die Insel per Bus entdecken: Auf den Spuren
Hans Werner Richters
19 Uhr
Hotel „Maritim“
Heringsdorf
15 €
Verspielte Jahre
mit Hellmuth Karasek und Laura Karasek
Moderation: Martin Haufe (NDR)
Samstag 23.03. 11 Uhr
Centrala
Swinemünde
8 €
Pola Negri. Eine Diva zwischen Polen,
Hollywood und Nazi-Deutschland

mit Daniela Dröscher
Moderation: Thomas Schulz
16 Uhr
Steigenberger Grandhotel
Heringsdorf
15 €
Alfred Brendel – Musik im Gespräch
Manfred Osten im Gespräch mit Pianisten,
Musikschriftsteller und Dichter Alfred Brendel
19 Uhr
Schloss Stolpe
10 €
Familienarchäologie.
Den Legenden der Väter auf der Spur

mit Kolja Mensing und Anna Kaleri
Moderation: Georg Aescht
Kommentator: Andreas Kossert
 Sonntag 24.03. 11 Uhr
Atelier Otto Niemeyer-Holstein
Lüttenort
15 €
Verleihung des Usedomer Literaturpreises 2013
Festliche Veranstaltung mit Lesung und Musik
zum Abschluss der Usedomer Literaturtage

Zum Abschluß der Veranstaltungsreihe wird am 24. März zum dritten Mal der Usedomer Literaturpreis verliehen, gestiftet von der Seetel Hotelgruppe.

Für die Literaturtage rechtzeitig eine Übernachtung in einem Luxushotel auf der Insel Usedom buchen und für ein Dinner in einem Gourmet Restaurant  reservieren.

via: www.usedomerliteraturtage.de

Usedomer Literaturtage 2013

Kommentar verfassen

Twitter