Lesung mit Volker Lechtenbrink im Strandidyll Heringsdorf

Am Samstag, den 5. Dezember 2015 um 19:30 Uhr im Strandidyll Heringsdorf auf der Insel Usedom, liest der bekannte Schauspieler, Sänger und Regisseur Volker Lechtenbrink „Von drauß’ vom Walde komm ich her…“ – Heiteres und Besinnliches zur Weihnachtszeit. Begleitet wird er an der Gitarre von Jürgen Schröder.

Volker Lechtenbrink wurde 1944 in Cranz/Ostpreußen geboren und ist Schauspieler, Sänger, Regisseur und Texter. Er war zudem Intendant des Hamburger Ernst Deutsch Theaters und der Bad Hersfelder Festspiele, deren dreimaliger Preisträger er auch ist. Bereits als Achtjähriger sprach er im NDR-Kinderfunk. 1959 wurde er in der Rolle des Klaus Hager in Bernhard Wickis Antikriegsfilm DIE BRÜCKE bundesweit bekannt.

Freuen Sie sich auf einen vorweihnachtlichen Leseabend im Strandidyll. Gern reservieren wir Ihnen die Karten zu 15,00 € unter +49 (0) 3 83 78 / 476 – 0.

Lesung mit Volker Lechtenbrink im Strandidyll Heringsdorf

Kommentar verfassen