Lange Nacht der Kunst in Ahrenshoop

In der langen Nacht der Kunst laden Kunsthäuser, Galerien, Ateliers und Keramikwerkstätten bis Mitternacht ein. Verschiedene Veranstaltungsangebote und das Flair der Veranstaltungsorte präsentieren in besonderer Weise den Künstlerort Ahrenshoop.
Termin: 21. August 2010, 19.00 Uhr

Programm zur Langen Nacht der Kunst

18 Uhr Infobox Kunstmuseum Eröffnung der Langen Nacht mit dem Duo Thomann – Nemirovsky
Thorsten Thomann – Gitarre, Gregory Nemirovsky – Trompete, Flügelhorn im Anschluss zwei Stücke mit dem Theater Schneckenreither
Die „Eintagsfliege“ und „Der Drache mit dem Kaffeekrug“
18.30 Uhr Vor der alten Schule Malen für Kinder mit Inge Böseleger
19 Uhr Käthe-Miethe-Bibliothek Lesung im Vorübergehen…alle zwanzig Minuten
19 Uhr Dornenhaus Ohrenkino und Musik für die Augen
Kalenderlieder mit Olaf Stellmäcke, Jörg Nassler & Dunja Averdung
19 Uhr Galerie Alte Schule Vernissage Dietrich Becker zum 70. Geburtstag – Malerei und Zeichnung
19.30 Uhr Kunstkaten Ulrike Dangendorf – Akkordeon, spielt aus ihren Programmen
„Sous le ciel de Paris – Unter dem Himmel von Paris“
20 Uhr Infobox Kunstmuseum Vernissage – Kinetische Kunst von Bernd Engler
Tanzperformance mit Bernd und Doreen Engler
20 Uhr Künstlerhaus Lukas Vorstellung des FORUMS der 13 – dem literarischen Webblog deutschsprachiger Autorinnen
20 Uhr Schifferkirche Musikalische Abendandacht
20.30 Uhr Strandhalle La Revolución del Tango – Hommage à Astor Piazzolla
Jörgen Brilling – Gitarre /E-Gitarre, Uwe Mahnken – Konzertakkordeon
20.30 Uhr Bunte Stube Kunstaktion mit Ursula Strozynski in ihrer Ausstellung „Meeresrauschen“
21 Uhr Künstlerhaus Lukas Lesung mit Mitgliedern des Forums der 13 mit den Autorinnen
Crauss, M. Hallinger, S. Köhler, K. Reimert, F. Voß, R. Benrath, L. Brischke
21 Uhr Im Strandweg „Ozeancity“ Momo Kohlschmidt – Gesang, R. Noack – Drums und Bass,
K.-U. Kohlschmidt – Gitarre und als Gast S. Ginelli – Harfe
21.30 Uhr Infobox Kunstmuseum „Mit Kunst andern Kraft geben…“
Filme von Michael Morgner, Einführende Lesung von Ulrich Kavka
21.30 Uhr Elisabeth von Eicken tocatango mit „Klang und Leidenschaft“
Rainer Volkenborn – Bandoneon und Matthias Hejlik – Cello
22 Uhr Kunstkaten Filmvorführung „Mein Mallorca“ (15 min.) Regie: Bernadette Knoller,
anschl. Filmgespräch mit der Regisseurin
22 Uhr LGM – Klanggalerie Jazz meets Classic mit Ulrike Mai und Lutz Gerlach
22.30 Uhr Neues Kunsthaus (Making of) District
Video- und Tanzperformance mit Lena Meierkord und Hyoung-Min Kim
22.30 Uhr Schifferkirche Nachtmusik für Orgel und Violine Mathias Wand – Orgel, Katrin Wand – Violine
23 Uhr Kunstkaten Filmvorführung „Mein Mallorca“ – Regie Bernadette Knoller,
anschließend Filmgespräch mit der Regisseurin
24 Uhr Strandweg Ozeancity und als Gast Simonetta Ginelli – Harfe
Lange Nacht der Kunst in Ahrenshoop

Kommentar verfassen

Twitter