„Insel Rügen – eine malerische Jahreszeitenreise“

 Sonderausstellung im Nationalpark-Zentrum Königsstuhl

Im Kreidesaal des Nationalpark-Zentrums Königsstuhl ist ab sofort die Sonderausstellung „Insel Rügen – eine malerische Jahreszeitenreise“ von Manfred Diekmann zu sehen. Seine Werke zeigen die unterschiedlichen Landschaften der Insel Rügen im Wandel der Jahreszeiten. Neben den majestätischen Kreidefelsen erlebt der Betrachter Mohn- und Rapsfelder, Kopfweiden, reetgerahmte Boddenufer und stille Winterlandschaften.

Künstler Manfred Diekmann

Manfred Diekmann lebt in Lietzow auf Rügen, wo er seine Ideen für Bilder in einer Malstube umsetzt. Die Sonderausstellung ist bis zum 8. Mai im Nationalpark-Zentrum Königsstuhl zu den jeweiligen Öffnungszeiten zu sehen. Das Nationalpark-Zentrum Königsstuhl liegt im Herzen des Nationalparks Jasmund direkt am gleichnamigen Kreidefelsen. Zum Angebot zählen unter anderem eine Erlebnisausstellung, ein Multivisionskino und die Aussichtsplattform Königsstuhl.

Weitere Informationen: www.koenigsstuhl.com

Foto: Rapsfeld vor der Kreideküste ©Manfred Diekmann

„Insel Rügen – eine malerische Jahreszeitenreise“

Kommentar verfassen

Google+ Twitter Facebook