Wenn es um Klausurtagungen geht, führt am Gut Gremmelin kein Weg vorbei!

Das Biohotel Gut Gremmelin hat es erneut geschafft: bei der diesjährigen Wahl der besten Tagungshotels in Deutschland ging es in der Kategorie Klausur zum wiederholten mal als Sieger hervor. Diese Siegerehrung wurde im Rahmen einer Auszeichnungsveranstaltung am vergangenen Sonntag in Niedernberg bei Aschaffenburg bekannt gegeben.

Der Wettbewerb „Die besten Tagungshotels in Deutschland“ begleitet das gleichnamige Handbuch, dessen aktuelle Ausgabe jeweils im Frühjahr erscheint. Darin beschreibt ein Team von sechs Fachjournalisten 250 Tagungshotels, die vor Ort auf Qualitätsmerkmale bei Ausstattung, Service, Umfeld und Ambiente geprüft wurden.

Die Prämierungen sind das Ergebnis einer Abstimmung unter Tagungshotel-kunden. Von den rund 20.000 wahlberechtigten Veranstaltern, Trainern und Personalentwicklern hatten 5.234 (entsprechend 26%) für ihre jeweiligen Branchenlieblinge votiert. Diese Wahl fand bereits zum neunten Mal statt.

Mit Stolz erfüllt diese Auszeichnung Claudia Schaffhausen vom Gut Gremmelin „Es ist eine große Überraschung und Ehre für uns bereits zum vierten mal als Sieger in der Kategorie Klausur ausgezeichnet zu werden, aber auch das verdiente Ergebnis für unsere konsequente und gute Arbeit im Tagungsmarkt sowie die serviceorientierte Qualität, die unsere Mitarbeiter jeder Tag vorleben“. Mit seinen drei Tagungsräumen und seinen Möglichkeiten für Teamtrainings und Firmenevents richtet sich das Haus seit Jahren auch ganz besonders für den Tagungs- und Businessmarkt aus.

Wenn es um Klausurtagungen geht, führt am Gut Gremmelin kein Weg vorbei!

Kommentar verfassen

Twitter