Tag der offenen Tür im Steigenberger Hotel Sonne in Rostock

Augenschmaus, Gaumenfreuden und jede Menge Information

Tag der offenen Tür im Steigenberger Hotel Sonne mit Piranhas-Autogrammstunde.
Unternehmen funktionieren wie das Räderwerk einer Präzisionsuhr. Wer wäre da nicht neugierig, einmal einen Blick hinter die Kulissen zu werfen? Das Steigenberger Hotel Sonne bietet dazu Gelegenheit bei seinem Tag der offenen Tür am Samstag, den 4. März 2017.

Von 10 bis 17 Uhr lädt das Steigenberger Hotel Sonne zu einem abwechslungsreichen Tag für die ganze Familie mit viel Information, kulinarischen Highlights und einer Autogrammstunde mit den Spielern der Rostocker Piranhas ab 14 Uhr im Restaurant Reuters.

Wie wohnt oder tagt es sich in dem Traditionshotel mitten im historischen Zentrum Rostocks? Lässt es sich dort gut feiern? Antwort auf diese Fragen erhalten alle Interessierten, die gleich am Haupteingang zu den Hausrundgängen starten. Einen Einblick in die faszinierende Welt des Weines präsentiert das Team der Weinwirtschaft des Hauses gemeinsam mit dem Weinhandel Enoteca.

Im Sonne-Kino zeigt sich das Hotel filmreif. Wo Gäste sonst gerne den Abend in kubanischem Ambiente ausklingen lassen, in der Havanna Bar & Lounge, wartet ein Kaffee- und Kuchenbuffet und ein Cocktail-Tasting. Nachdem man den festlich eingedeckten Apollo-Saal besucht und die Ergebnisse des Showkochens der Auszubildenden im Café Sonne probiert hat, genießt man die traumhafte Aussicht im SILO4.

Vielleicht bekommt man im Wellnessbereich im Untergeschoss aber auch Lust auf einen Wohlfühltag im Day Spa bei Massagen und Sauna. Währenddessen sind die kleinen Besucher im Salon Tarnow & Brinkmann in der Spielecke gut versorgt. Dort stehen die Auszubildenden anlässlich des „Tages der Ausbildung im Unternehmen“ auch Rede und Antwort, wenn es um die verschiedenen Berufe in der Hotellerie geht.

Der Eintritt ist übrigens frei.

Die Gruppe arcona HOTELS & RESORTS betreibt im deutschsprachigen Raum derzeit 16 Hotels, darunter fünf Betriebe des Franchisegebers Steigenberger Hotel Group. Wachstumstreiber des Rostocker Unternehmens ist die Marke arcona LIVING mit ihren urbanen Hotel- und Serviced-Apartment-Häusern. Alle arcona HOTELS & RESORTS verbinden die familiäre Gastfreundschaft und der enge Bezug zum jeweiligen Standort und seiner Geschichte. Stilvoll eingerichtet, bieten die Hotels Geschäftsreisenden und Touristen gehobene Wohnkultur für kurze oder auch längere Aufenthalte. Die Weinwirtschaften überzeugen mit frischer Küche zu moderaten Preisen, fast alle Häuser bieten zertifizierte Tagungsräume mit modernster Technik. Geschäftsführer der arcona Gruppe ist Alexander Winter. Seit Anfang 2016 kooperiert arcona im Rahmen eines Joint Ventures mit der DSR Hotel Holding. Die neue Gesellschaft heißt Deutsche Hotel & Resort Holding mit Sitz in Rostock. Ziel des Zusammenschlusses ist das strategische Wachstum beider Gruppen.

Tag der offenen Tür im Steigenberger Hotel Sonne in Rostock

Kommentar verfassen