Zu Tisch bei Freunden in Schloss Lühburg

Eine köstliche Initiative lädt Individualreisende ins Mecklenburger ParkLand. Kulinarischer Genuss und anregende Gespräche – eben zu Tisch bei Freunden! Zu Tisch bei Freunden in Schloss Lühburg am 30. August 2016 von 18.30 – 21.30 Uhr. Das Besondere: Hier fühlt sich der Gast dem Namen der Initiative entsprechend wie bei Freunden zu Besuch, schließlich öffnen die Gastgeber auch ihre privaten Küchen.

Im Mecklenburger ParkLand hat sich die wahrhaft köstliche Initiative „Zu Tisch bei Freunden“ erfolgreich etabliert. Ein kulinarisches Erlebnis von besonders authentischem Charakter und intimem Flair – hier nämlich schwingen die Besitzer von elf Schlössern, Herrenhäusern und Gütern nicht nur höchstpersönlich Kochlöffel und Bratenspieße; hier tafeln sie anschließend auch mit ihren Gästen im kleinen privaten Rahmen in ihren eigenen Räumlichkeiten und Gärten. Ganz wie mit und unter Freunden eben. Was dabei auf die Tische kommt, ist einerseits so individuell wie die Charaktere der beteiligten Gutsherren, grundsätzlich immer aber ein Hochgenuss. Und bei Wein und Espresso kann es dann tatsächlich auch mal sehr spät werden, bis die letzte Kerze ausgepustet wird.

Im Schloss Lühburg beispielsweise wird im Sommer „Wildes und Vegetarisches vom Grill“ geboten.

Auch das „FerienGut Dalwitz“ lädt zu Asado (südamerikanisches Grillen) oder zu Adventsessen im Dezember ein.

Gespeist wird im Sommer meist draußen vor dem Gutshaus oder im Schlosspark an einer festlich geschmückten und einladenden langen Tafel. In der kühleren Jahreszeit findet der Gaumenschmaus in atmosphärischen Gemäuern statt. Dabei haben die Hausherren die eine oder andere Anekdote zu erzählen.

Die Idee für die Reihe „Zu Tisch bei Freunden“ hatten Knut Splett-Henning vom Gutshaus Rensow und Wolf-Christian Calsow vom nur wenige Kilometer entfernten Schloss Lühburg in Ermangelung von Restaurants in dem dünn besiedelten Landstrich. Sie machten aus der Not eine Tugend und ließen ihre Gäste mal bei dem einen, mal bei dem anderen Gastgeber speisen. Für die Gäste bedeutete dies zum einen Abwechslung, zum anderen lernten sie während ihres Aufenthaltes noch ein anderes herrschaftliches Anwesen kennen. Bald nahmen weitere Häuser diese Idee mit auf, und es entstand der kulinarische Kalender „Zu Tisch bei Freunden“.

Schloss Lühburg – 20,00 €/Person, 11,00 €/Kind (4 – 10 Jahre) inkl. alkoholfreier Getränke, Bier, Wein

Ihre vorherige Anmeldung erbitten wir unter:
Schloss Lühburg
Telefon: +49 39972 591110
EMail: info@schloss-luehburg.de

Termine und teilnehmende Häuser unter www.plmv.de.

Zu Tisch bei Freunden in Schloss Lühburg
Markiert in:                             

Kommentar verfassen

Google+ Twitter Facebook