Gourmetrestaurant Tom Wickboldt verteidigt Stern

Weit über die Landesgrenzen Mecklenburg-Vorpommerns hinaus ist Sternekoch Tom Wickboldt von der Insel Usedom keine unbekannte Größe im Bereich der gehobenen Gourmetküche. Jetzt konnte er seinen Stern im Guide Michelin auch für das Jahr 2016 erfolgreich verteidigen. Laut dem neuen Guide Michelin Deutschland 2016, der  im Buchhandel erhältlich ist, hat Tom Wickboldt den ersten und einzigen Stern der Insel Usedom auch für 2016 verteidigt.

Gourmetrestaurant Tom Wickboldt verteidigt Michelin-Stern

Seine Kochkünste können Insulaner und Inselgäste im Gourmetrestaurant Tom Wickboldt“, dem Restaurant des Seetel Romantik Hotel Esplanade, im historischen Kaiserbad Heringsdorf auf der Insel Usedom genießen.

„Kreativ sein und mit eigenen Ideen überzeugen“ – das ist das Motto von Tom Wickboldt, das er jeden Tag akribisch umsetzt. Viel Fleiß und Leidenschaft sind gefragt, wenn beste Qualität konstant über einen langen Zeitraum angeboten werden soll.

740-gourmetrestaurant-tom-wickboldt

Profitieren dürfen davon die Gäste des „Gourmetrestaurant Tom Wickboldt“, die seit jeher die Kreationen der gehobenen französischen Küche, verfeinert mit regionalen Zutaten bester Qualität, genießen und schätzen. Die liebevoll arrangierten Speisen versprechen bei jedem Besuch einen Gaumen- und Augenschmaus zugleich.

Vom 25. Februar bis 13. März 2016 ist Wickboldt außerdem als einziger Spitzenkoch aus Mecklenburg-Vorpommern beim renommierten „Rheingau Gourmet & Wein Festival“ dabei. Das weltweit wichtigste Gourmetfestival findet traditionell in Eltville am Rhein statt.

Autor: Usedom Tourismus GmbH

Gourmetrestaurant Tom Wickboldt verteidigt Stern

Kommentar verfassen