Dinnerkrimi im Steigenberger Hotel Sonne

Dinnerkrimi „Der letzte Schrei“

Ein Mord nach Maß von Pia Thimon am Donnerstag, 23. Januar 2014 um 19.30 Uhr im Steigenberger Hotel Sonne Rostock. Lassen Sie sich mit einem ausgesuchten 4-Gang-Menü verwöhnen, während Sie  Teil einer turbulenten Verbrecherjagd werden. Freuen Sie sich beim Dinnerkrimi auf spannende Unterhaltung und mörderische Überraschungen.

Dinnerkrimi im Steigenberger Hotel Sonne

740-dinner_krimi_der_letzte_schrei_14

Story Dinnerkrimi:

Die Londoner Fashion Week steht vor der Tür und kleine und große Modelabels sind in heller Aufregung. Shows werden vorbereitet, Kollektionen um die letzten Stücke vervollständigt. Auch in Claire Lindans Modehaus laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. CLL – Fashion to die for ist eines der erfolgreichsten Labels auf dem Markt, die Modelle sind heißbegehrt…. So heißbegehrt, dass die komplette Kollektion für das diesjährige Mode-Event verschwunden ist. Kurzerhand hat Claire die Not zur Tugend gemacht und eine Streetwear-Kollektion unbekannter Designer zusammengestellt, die anstelle der hauseigenen Modelle am heutigen Abend präsentiert wird. Das beste Modell des Abends soll mit dem „Silbernen Lindan Blatt“, einem neu von Claire ins Leben gerufenen Design-Preis ausgezeichnet werden. Viele aufstrebende Designer folgen ihrer Einladung in ihren besten Modellen und auch die schrägen Geschwister Longfoot sind mit von der Partie. Als ein Modell aus Claires verschwundener Kollektion unerwartet in der Show auftaucht, ist Ärger vorprogrammiert. Die Redewendung „Der letzte Schrei“ kriegt eine ganz neue Bedeutung und sowohl die Gäste als auch die Longfoots finden sich unvermittelt in einer Mordermittlung wieder.

Karten für das Dinnerkrimi an der Rezeption im Steigenberger Hotel Sonne oder unter Tel. 0381 4973-0.

Donnerstag, 23.01.2014, 19.30 Uhr

€ 77,- pro Person

Dinnerkrimi im Steigenberger Hotel Sonne

Kommentar verfassen

Twitter