An Pfingsten jazzt die City Schwerin

Wieder einmal wird Schwerin mit seinem Märchenschloss zur Kulisse eines außergewöhnlichen Open-Air-Events: Vom 18. bis 20. Mai lädt die Stadt am See im Rahmen des Schweriner Kultur- und Gartensommer zum PfingstJazz 2013 ein. Zwischen dem berühmten Schloss und der Altstadt mit Dom und Markt erwartet die Besucher während dieser drei Tage erstklassiger Musikgenuss, ungewöhnliche Aufführungen und fantasievolle Feste.

 
Den Auftakt der dreitägigen Veranstaltungsreihe bildet am 18. Mai 2013 der CityJazz. Dann wird von 18 bis 23 Uhr die gesamte Altstadt zur Jazz-Bühne und ausgelassene, musikalische Stimmung zieht in die Innenstadt ein. In den Straßen rund um den Altstädtischen Markt kann man an diesem Tag bis in den späten Abend hinein tolle Jazz-Musik und kulinarische Köstlichkeiten genießen. Atmosphärische Lichtinstallationen tauchen die historische Kulisse der Altstadt in sanftes Licht und bilden den stimmungsvollen Rahmen für diese Veranstaltung.

Das Wandelkonzert mit jungen Jazz-Ensembles bringt am Pfingstsonntag, 19. Mai ab 15 Uhr, den Sound in die Stadt. Bei freiem Eintritt zeigen im Burggarten am Schweriner Schloss junge Musiker, was sie können. Jazz-Bands der Hochschule für Musik & Theater Rostock und des Konservatoriums Schwerin überraschen an verschiedenen Orten mit ihrem jungen und frischen Sound.

Stimmungsvoller Höhepunkt ist die Jamsession mit dem „Maiden Voyage Jazz Orchstra“ der HMT Rostock und Joe Gallardo, httpv://youtu.be/t4_aG0qqLCw
dem ehemaligen 1. Posaunisten der NDR Big Band. Ein besonderer Tipp für diesen Tag ist ein Besuch der Schlosskirche. Sie wird an diesem Pfingstsonntag wiedereröffnet und empfängt ab 14 Uhr als „Offene Kirche“ mit stündlichen Führungen und musikalischem Rahmenprogramm die Besucher.

Zum Ausklang des PfingstJazz am Pfingstmontag, 20. Mai, erleben die Gäste bei einer Matinee im Staatlichen Museum Schwerin den Ausnahmekünstler Jacob Karlzon 3 auf seiner „MORE“ – Tour 2013. httpv://youtu.be/uLURTqrvMAA
Ab 11 Uhr zieht er gemeinsam mit seinen JK3-Gefährten Hans Andersson am Bass und Jonas Holgersson an den Drums musikalische Spannungsbögen von großer Kraft und Intensität. Dabei wird er sich nie in Details verlieren, wenngleich es davon in jedem der elf Stücke immer wieder neue zu finden gibt.

In der Landeshauptstadt Schwerin und Umgebung finden Sie ausgesuchte Luxushotels,Wellnesshotels oder Schlosshotels, und Gourmet Restaurants.

An Pfingsten jazzt die City Schwerin

Kommentar verfassen

Twitter