1ste Rügener Edeldestillerie in Lieschow mit Bio-Zertifikat

In der Edeldestillerie Lieschow auf Rügen wird weltweit der beste Bio-Sanddorngeist produziert. Zitrone des Nordens nennt man die orangefarbene Frucht auch, die zu Ost-Zeiten immer wieder eine wichtige Rolle für die Vitamin-C-Versorgung der RGW-Staaten einnehmen sollte.

Lieschower Brände und Liköre aus sonnenverwöhntem Rügener Obst in Bio-Qualität

Für die 1ste Rügener Edeldestillerie in Lieschow war es ein Leichtes, die strengen Kriterien des Bio-Siegels zu erfüllen. Denn die dort verlangten Standards sind seit Beginn der Produktion 1994 die Grundlagen des Unternehmens. Alle Rohstoffe werden aus kontrolliert biologischem Anbau bezogen und die gesamten Produktionsbedingungen sind nach ökologischen Gesichtspunkten ausgerichtet. Die Brennmeister und Inhaber Rainer und Maren Hessenius haben vorher viele Jahre in der Top-Gastronomie gearbeitet und kennen den Zusammenhang zwischen Qualität und Geschmack. Der in Lieschow hergestellte Sanddorngeist hat den Bio-Award 2009 bekommen.

Immer mehr Kenner der europäischen Edelobstbrände schwören auf die hochwertigen Brände aus der 1ste Rügener Edeldestillerie Lieschow – auch weil sie zu den wenigen Bio-Anbietern gehören, die es gibt. Ein Teil ihrer Früchte werden auf der 4,5 Hektar großen Anbaufläche rund um die Destillerie im wunderschönen Nordwest-Rügen nahe der kleinen Insel Ummanz geerntet. Den anderen Teil beziehen sie vom Obstparadies Altkamp südlich von Putbus.

1ste Rügener Edeldestillerie in Lieschow mit Bio-Zertifikat

Kommentar verfassen

Twitter