Fotowettbewerb „Heartbeat of Nature“ gestartet

Die „Erlebniswelt Fotografie Zingst“ sucht im Rahmen des Naturfotowettbewerbs „Heartbeat of Nature“ die besten Naturfotos des Jahres 2016. Neben der Schönheit der Natur soll in den Bildern auch die Bedrohung und Schutzbedürftigkeit von Arten und ihrer Lebensräume gezeigt werden.

Bis zum 30. Juni 2016 können Hobbyfotografen ab 16 Jahren ihre Naturfotografien einsenden und mit etwas Glück wertvolle Sachpreise gewinnen oder mit ihrem Foto Teil einer Ausstellung auf der Foto-Messe „photokina 2016″ in Köln werden. Jeder, der mitmachen möchte, kann sich auf www.heartbeatofnature.com registrieren und bei einer Teilnahmegebühr von fünf Euro Bilder jedes Kameratyps hochladen. Über die Preisvergabe entscheidet eine Jury von Fotoexperten, zum ersten Mal findet in diesem Jahr außerdem ein „Publikumsvoting“ statt, das durch eine Ranking-Liste online verfolgt werden kann.

Weitere Informationen: www.heartbeatofnature.comwww.erlebniswelt-fotografie-zingst.de

Fotowettbewerb „Heartbeat of Nature“ gestartet

Kommentar verfassen