LebensArt Ausstellung auf dem Landgestüt Redefin

Nach einem erfolgreichen Jahr 2013 wird auch in diesem Jahr unser ”Juwel”, das Landgestüt Redefin, bereits zum 10. Mal Schauplatz der „LebensArt – Erlesenes & Schönes“ sein. Das um 1812 gegründete Landgestüt Redefin vermittelt den besonderen Charme einer langen Tradition. Zusätzlich unterstreicht die eindrucksvolle Landschaft den nostalgischen Charakter der wunderschön restaurierten Anlage und schafft somit die Grundlage für eine erfolgreiche Verkaufsausstellung.

740-lebensart-ausstellung-im-gestuet-redefin

Ein alter Baumbestand, gepflegte Grünflächen und schneeweiße Gebäude bilden die Kulisse für die zehnte „LebensArt – Erlesenes & Schönes“ vom 30. Mai – 01. Juni 2014. Neben der Präsentation in den creme-weißen Pagodenzelten und dem großzügigen Freigelände, steht gerade den Anbietern von antiken Ausstellungsgegenständen wieder eine Innenfläche zur Verfügung.

Hier treffen sich Besucher, die als Liebhaber und Genießer einen ausgesprochenen Hang zu interessanten und exklusiven, aber auch alltagstauglichen Produkten haben.  Ein hochwertiges und abwechselungsreiches gastronomisches Angebot und ein interessantes Rahmen- und Unterhaltungsprogramm runden die Veranstaltung ab und lassen den Besucher für einen Tag der Hektik des Alltags entfliehen.

Profitieren auch Sie von der charmanten und stimmungsvollen Kulisse, die tausende von Besuchern zum flanieren und konsumieren animiert.

via: www.lebensart-messe.de, www.landgestuet-redefin.de

 

LebensArt Ausstellung auf dem Landgestüt Redefin
Markiert in:             

Kommentar verfassen

Google+ Twitter Facebook