Neue Attraktionen im Wildpark-MV in Güstrow

Im Rahmen des Zukunftskonzeptes „Gigantum – MV wird wilder“ wurde der 200 Hektar große Wildpark Mecklenburg-Vorpommern in Güstrow umgestaltet und mit neuen Attraktionen versehen. Gäste können die „Giganten der Lüfte“, eine überdimensional große Flugvoliere für ein Seeadler-Paar, das „Wolfskontaktzentrum“ mit neuer Wildhüter-Hütte sowie eine gläserne Fischtreppe bestaunen.

weiter lesen

Tierwelten entdecken und Abenteuer erleben im Zoo

Im Zoo Rostock, dem größten Zoo an der deutschen Ostseeküste, erleben Sie 4.500 Tiere in 320 verschiedenen Arten aus aller Welt an nur einem Tag. Eisbären vom Nordpol, Löwen aus der Savanne Afrikas oder Seepferdchen aus den Tiefen des Ozeans – tauchen Sie ein in eine artenreiche Vielfalt. Großzügige Anlagen bieten den Tieren artgerechte Lebensräume.

weiter lesen

Wie lieben Pinguine?

Zoopädagogische Angebote für Schulfahrten und Jugendreisen „Pinguinweibchen sind genügsam“, weiß Frauke Herger, die die Führung „Liebeswerben der Tiere“ im Rostocker Zoo durchführt. „Die Männchen müssen nur einen Stein ins Nest legen, und wenn dieser dem Weibchen gefällt, wird sofort Hochzeit gefeiert und die Nachwuchsplanung in Angriff genommen“, so Herger weiter. Dass sich ledige Damen der…

weiter lesen

Schweriner Zoo bietet Übernachtungen im Baumhaus an

Zwischen Löwen und Affen: Im Schweriner Zoo können Besucher ab sofort nachts auf die Pirsch gehen und im Stile früherer Forscher in einem Baumhaus übernachten. Das Holzhaus, das ähnlich einer Forscherhütte des Gelehrten Alexander von Humboldt (1769-1859) errichtet worden ist, bietet sechs Betten, ein Bad, eine Küche sowie einen Aufenthaltsraum und einen Balkon mit Aussicht auf…

weiter lesen