Träume und Sehnsuchtsbilder – Klassik Konzert im Grand Hotel Heiligendamm

Matthias Kirschnereit, der heute zu den führenden deutschen Pianisten seiner Generation zählt, gastiert am Freitag, dem 31. Mai 2013 um 20.30 Uhr erstmals im Grand Hotel Heiligendamm. Erleben Sie im historischen Ballsaal Klavierwerke von Franz Schubert, Wolfgang Amadeus Mozart, Claude Debussy und Felix Mendelssohn-Bartholdy, die zum Träumen einladen.

 
 
Matthias Kirschnereits, in Westfalen geboren, wuchs in der Wüste Namibias auf und studierte Klavier bei Prof. Renate Kretschmar-Fischer. Prägende künstlerische Einflüsse erfuhr er durch die langjährige Verbindung mit Claudio Arrau, Bruno Leonardo Gelber, Oleg Maisenberg und Murray Perahia. Er war Preisträger beim Deutschen Musikwettbewerb, beim Internationalen Concours Géza Anda sowie beim Internationalen Australischen Klavierwettbewerb in Sydney. Matthias Kirschnereit gastierte bei international renommierten Klangkörpern. Mittlerweile hat Matthias Kirschnereit knapp 30 CDs eingespielt. Als einem von wenigen Pianisten überhaupt wurde ihm die Ehre zuteil, sämtliche Klavierkonzerte Mozarts einzuspielen. Seine Aufnahme der Klavierkonzerte Mendelssohn-Bartholdys wurde mit dem ECHO Klassik 2009 ausgezeichnet.httpv://youtu.be/deUPbmvodjk

Seit 1997 ist Matthias Kirschnereit Professor an der Hochschule für Musik und Theater Rostock, zudem gibt er Meisterkurse in aller Welt. Seit 2012 ist er künstlerischer Leiter des Gezeitenkonzerte in Ostfriesland. Mehr Informationen finden sie hier.

„Ein Ausdruckmusiker par excellence, der die Vielfalt der spezifisch deutschen Klavierkunst fortsetzt!“ FAZ

Ort: Ballsaal
Beginn: 20 Uhr
Einlass: 19.30 Uhr

Für Hausgäste ist der Besuch der Veranstaltung kostenfrei. Externe Gäste empfangen wir gern für EUR 25 pro Person.

Wir freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen und nehmen Ihre Anmeldungen gern unter der Telefonnummer 038203 740-1910 oder per E-Mail an concierge@grandhotel-heiligendamm.de entgegen.

Träume und Sehnsuchtsbilder – Klassik Konzert im Grand Hotel Heiligendamm

Kommentar verfassen