Kunst am Ei bei Karls in Rövershagen

Noch bis Ostern stellt die Schweriner Malerin Ines Höfs ihre etwa 60 filigran bemalten Vogeleier in Karls Bauernmarkt in Rövershagen aus. Die Motive auf den Eiern reichen von Jugenstil-Elementen über maritime Darß-Objekte bis hin zum Hasen mit Spitzenjabot oder Försterjacket. Auch das kleinste bemalte Osterei der Welt ist Teil der Schau.

 
 
Kunstinteressierte und Eier-Liebhaber können die Kunstwerke in gläsernen Schaukästen dabei nicht nur betrachten, sondern auch käuflich erwerben und verzierte Eier in Auftrag geben. Damit sich jeder Gast mit eigenen Augen von der feinen Handarbeit überzeugen kann, bemalt die Künstlerin an allen Wochenenden bis einschließlich Ostern jeweils von 10.00 bis 18.00 Uhr die Eier vor den Augen der Besucher. Kleinere Gäste können zudem selbst ihre Ostereier in der Kreativ-Werkstatt verzieren.

Foto: ©Karls Erlebnis-Dorf
Weitere Informationen: www.karls.de

Kunst am Ei bei Karls in Rövershagen

Kommentar verfassen

Google+ Twitter Facebook