„Kids and Camera“ im Max Hünten Haus

Werke kleiner Fotokünstler sind bis zum 28. Februar 2013 ausgestellt. Zwischen sechs und zwölf Jahre sind die Fotografen der Bilder alt, die unter dem Titel „Kids and Camera“ in der Galerie des Max Hünten Hauses Zingst gezeigt werden. Zu sehen sind außergewöhnliche Perspektiven, rasante Aktionen und Blicke auf die kleinen Dinge.

 
 
Die 25 Bilder der Ausstellung mit den Titel „Kids and Camera“ sind bis zum 28. Februar 2013 täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr in der Galerie des Max Hünten Hauses Zingst auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst zu sehen. Entstanden sind die Werke der Nachwuchskünstler in den Fotoworkshops der Erlebniswelt Fotografie Zingst, an denen interessierte Kinder auch im kommenden Jahr teilnehmen können, beispielsweise unter dem Titel „Lichtzauber“ am 3. Januar 2013, „Umwelt aus Kindersicht“ am 23. März 2013 oder „Ich sehe was, was Du nicht siehst“ am 26. Mai 2013. Weitere Informationen: www.erlebniswelt-fotografie-zingst.de
Ein Foto der Ausstellung im Max-Hünten-Haus (Foto: Lucas Luft/Erlebniswelt Fotografie Zingst)

„Kids and Camera“ im Max Hünten Haus

Kommentar verfassen

Google+ Twitter Facebook