„Internationaler Frauentag“ im Gutshotel Groß Breesen

Verbringen Sie am 08. März 2011 den „Internationalen Frauentag“ im Gutshotel Groß Breesen

„… Es ist das Vorrecht der Frau, … daß sie uns bei jeder Gelegenheit zwingen kann, Vernunftgründe außer acht zu lassen.“

Balzac

Dieser Morgen könnte kaum angenehmer beginnen als mit der besten Freundin, einem leichten Frühstück und einem Glas Prosecco. Genießen Sie heute Frühstück mit Prosecco, quatschen, wandern, vorlesen, schmökern, Kaffee und Kuchen und viel Spiel und Spaß. Torsten Brock und Marcel Kleuckling begleiten Sie humorvoll und voller Charme durch diesen Tag. (Preise je nach Verzehr, keine festen Pauschalen) „… Wenn man über Frauen schreibt, muß man seine Feder in den Regenbogen tauchen und den Staub von Schmetterlingsflügeln auf das Papier streuen.“ Diderot

Achja – und hier noch der Tip für die Männer: Ich habe ein Buch entdeckt, das sicher hilft: „Was sich Frauen wünschen“ Richtig schenken – Eine Orientierungshilfe für Männer mit Denkblockade Herausgeber: Bauknecht Hausgeräte GmbH, 1997 ISBN-Nummer: 3-924244-24-x

„Internationaler Frauentag“ im Gutshotel Groß Breesen

Kommentar verfassen