Weihnachten auf Burg Schlitz

[:de]Burg SchlitzOb mit der Familie, im Freundeskreis oder auch alleine – wer die Weihnachtsfeiertage gemütlich und in aller Ruhe verbringen möchte, ist auf Burg Schlitz im Herzen der Mecklenburgischen Schweiz bestens aufgehoben. Ganz bewusst gibt es hier kein großes Programm, dafür viel Zeit für gute Gespräche und lange Spaziergänge, und ganz viel Platz für kuschelige Lese-Abenteuer.

 Gemütliche Weihnachten auf Burg Schlitz

600_Brunnen Burg Schlitz

Ihr Aufenthalt beinhaltet 4 Übernachtungen in einem unserer exklusiven Doppelzimmer, inklusive dem köstlichen Schlossfrühstück von der Gourmet-Etagére und dem kleinem Frühstücksbuffet, serviert in der Café-Brasserie „Louise“.

Montag, 23. Dezember 2013

Ab 19.00 Uhr begrüßen wir Sie im „Garten-Salon“ zum Begrüßungs-Aperitif

Ab 19.30 Uhr „Burg Schlitz – Küchenparty“ .
Genießen Sie vielfältige, kulinarische Kreationen direkt aus und in Sabine Teubler´s Schlossküche
(Getränke sind nicht inkludiert).

Dienstag 24. Dezember 2013

*** FROHE WEIHNACHTEN ***

Ein „Guter Weihnachts-Morgen“ beginnt mit unserem ausgiebigen Schloss-Frühstück in der Café-Brasserie „Louise“.

Um 11.00 Uhr erwartet Sie der Schlossherr zu einem kommentierten Spaziergang durch den angrenzenden, winterlichen Schlosspark. Diese Führung dauert ca. 1 Std. und endet am Nymphen-Brunnen bei gehaltvollem Glühwein, duftendem Punsch, heißer Schokolade, Weihnachtsgebäck und gemeinsamen Maroni-Rösten.

Von 15.00 bis 17.00 Uhr begrüßen wir Sie zum Burg Schlitz
Afternoon-Tea im „Schinkel-Saal“.
Hochfeine Premium-Tee-Spezialitäten, pikante Canapées, süße Naschereien aus unserer weihnachtlichen Patisserie, feine Pralinés und ganz klassisch – frisch gebackene, englische Scones mit „Clotted Cream“ und Erdbeerkonfitüre sind die köstlichen Bestandteile dieses traditionellen High Tea.
Der Schinkel-Saal bietet den perfekten, festlichen

Rahmen für Ihre persönliche Bescherung.

Ab 15.30 entspannten Sie Nora & Konstantina Markowski im Schinkel-Saal mit einem weihnachtlichen Konzert für Violine und Klavier

Am Heiligen Abend serviert Schlossköchin Sabine Teubler um 19.00 Uhr das große Weihnachts-Gourmet-Menü in 5 exquisiten Gängen im „Wappen-Saal“.

Alle „Bewohner“ des Schlosses finden sich gemeinsam mit der Eignerfamilie an der großen Festtafel ein. Die Menüfolge wird von harmonisch korrespondierenden Weinen begleitet.

Um 22.30 Uhr laden Sie die Glocken der Karolinen-Kapelle zur Christmette ein. Die Orgel spielt der ehemalige Kantor der Hohen Domkirche Güstrow.

Mittwoch, 25. Dezember 2013

Um 15.00 Uhr erleben Sie mit Salontenor Daniel Malheur ein ganz „besonderes“ Weihnachtskonzert. Smart, apart, auf seine Art kommt Malheur – in Begleitung berühmter Grammophonorchester – mit ganz eigener Performanz der 20er Jahre Schlagerkunst daher. Aus einem Grammophon ertönen einstmals berühmte Tanzorchester wie Marek Weber oder Dajos Bela aus dem Hause Adlon, das Jazz-Orchester der Haller Revue oder das Odeon Tanzorchester von Schellackplatte! Gepaart mit dem warmen Tenor des Herrn Malheur schmeicheln sie sich in die Gehörgänge des erlauchten Auditoriums.

Am Abend servieren wir für Sie ein klassisches Appenzeller-Käsefondue
im edel-rustikalen Ambiente unseres Schloss-Gewölbekellers
(Getränke sind nicht inkludiert).

Donnerstag, 26. Dezember 2013

Am Abend servieren die emsigen „Schlossgeister“ ein feines Winter-Menü in 3 Gängen im „Wappen-Saal“ und den angrenzenden Salons
(Getränke sind nicht inkludiert).

Beschließen Sie den letzten Abend auf Burg Schlitz mit geistreichen Tropfen und edlen Zigarren in der Davidoff-Lounge und der Hotelbar L´Orchidee

(Getränke & Zigarren sind nicht inkludiert).

Donnerstag, 27. Dezember 2012

Adieu – kommen Sie gut und sicher wieder nach Hause!

PREISE

€ 862,00 pro Person im Schloss-Doppelzimmer
€ 946,00 pro Person im DeLuxe-Doppelzimmer
€ 986,00 pro Person im Grand DeLuxe-Doppelzimmer
€ 1026,00 pro Person in der Juniorsuite
€ 1426,00 pro Person in der Grand Suite
€ 1206,00 im Einzelzimmer

inklusive aller vorgenannten Leistungen mit Speisen & Getränken und Programm wie beschrieben.

Die Wellness-Lounge mit Sauna und Hallenbad steht allen Gästen kostenfrei zur Verfügung.

Burg Schlitz wurde von Mathias Stinnes sensibel und mit viel Liebe zum Detail in ein komfortables Schlosshotel umgestaltet. Die 20 geräumigen Zimmer sind mit Antiquitäten und wertvollen Einzelstücken aus den Hellerauer Werkstätten eingerichtet. Es gibt zahlreiche Salons und eine kleine Bar, wo sich die Gäste treffen können. Der 180 Hektar große Park lädt zu ausgedehnten Spaziergängen und Ausritten ein. Der Hausherr wohnt selbst im Haus und freut sich über den Austausch mit seinen Gästen. Ein kleines aufmerksames Team erfüllt auch ausgefallene Wünsche und sorgt fürs Wohlbefinden. Burg Schlitz ist Mitglied der Relais & Châteaux Hotels und liegt eine Autostunde von Rostock entfernt.[:en]Ob mit der Familie, im Freundeskreis oder auch alleine – wer die Weihnachtsfeiertage gemütlich und in aller Ruhe verbringen möchte, ist auf Burg Schlitz im Herzen der Mecklenburgischen Schweiz bestens aufgehoben. Ganz bewusst gibt es hier kein großes Programm, dafür viel Zeit für gute Gespräche und lange Spaziergänge, und ganz viel Platz für kuschelige Lese-Abenteuer.

 Gemütliche Weihnachten auf Burg Schlitz

600_Brunnen Burg Schlitz

Ihr Aufenthalt beinhaltet 4 Übernachtungen in einem unserer exklusiven Doppelzimmer, inklusive dem köstlichen Schlossfrühstück von der Gourmet-Etagére und dem kleinem Frühstücksbuffet, serviert in der Café-Brasserie „Louise“.

Montag, 23. Dezember 2013

Ab 19.00 Uhr begrüßen wir Sie im „Garten-Salon“ zum Begrüßungs-Aperitif

<

p align=“center“>Ab 19.30 Uhr „Burg Schlitz – Küchenparty“ .
Genießen Sie vielfältige, kulinarische Kreationen direkt aus und in Sabine Teubler´s Schlossküche
(Getränke sind nicht inkludiert).

Dienstag 24. Dezember 2013

*** FROHE WEIHNACHTEN ***

Ein „Guter Weihnachts-Morgen“ beginnt mit unserem ausgiebigen Schloss-Frühstück in der Café-Brasserie „Louise“.

Um 11.00 Uhr erwartet Sie der Schlossherr zu einem kommentierten Spaziergang durch den angrenzenden, winterlichen Schlosspark. Diese Führung dauert ca. 1 Std. und endet am Nymphen-Brunnen bei gehaltvollem Glühwein, duftendem Punsch, heißer Schokolade, Weihnachtsgebäck und gemeinsamen Maroni-Rösten.

<

p style=“text-align: center;“>Von 15.00 bis 17.00 Uhr begrüßen wir Sie zum Burg Schlitz
Afternoon-Tea im „Schinkel-Saal“.
Hochfeine Premium-Tee-Spezialitäten, pikante Canapées, süße Naschereien aus unserer weihnachtlichen Patisserie, feine Pralinés und ganz klassisch – frisch gebackene, englische Scones mit „Clotted Cream“ und Erdbeerkonfitüre sind die köstlichen Bestandteile dieses traditionellen High Tea.
Der Schinkel-Saal bietet den perfekten, festlichen

Rahmen für Ihre persönliche Bescherung.

Ab 15.30 entspannten Sie Nora & Konstantina Markowski im Schinkel-Saal mit einem weihnachtlichen Konzert für Violine und Klavier

Am Heiligen Abend serviert Schlossköchin Sabine Teubler um 19.00 Uhr das große Weihnachts-Gourmet-Menü in 5 exquisiten Gängen im „Wappen-Saal“.

Alle „Bewohner“ des Schlosses finden sich gemeinsam mit der Eignerfamilie an der großen Festtafel ein. Die Menüfolge wird von harmonisch korrespondierenden Weinen begleitet.

Um 22.30 Uhr laden Sie die Glocken der Karolinen-Kapelle zur Christmette ein. Die Orgel spielt der ehemalige Kantor der Hohen Domkirche Güstrow.

Mittwoch, 25. Dezember 2013

Um 15.00 Uhr erleben Sie mit Salontenor Daniel Malheur ein ganz „besonderes“ Weihnachtskonzert. Smart, apart, auf seine Art kommt Malheur – in Begleitung berühmter Grammophonorchester – mit ganz eigener Performanz der 20er Jahre Schlagerkunst daher. Aus einem Grammophon ertönen einstmals berühmte Tanzorchester wie Marek Weber oder Dajos Bela aus dem Hause Adlon, das Jazz-Orchester der Haller Revue oder das Odeon Tanzorchester von Schellackplatte! Gepaart mit dem warmen Tenor des Herrn Malheur schmeicheln sie sich in die Gehörgänge des erlauchten Auditoriums.

<

p style=“text-align: center;“>Am Abend servieren wir für Sie ein klassisches Appenzeller-Käsefondue
im edel-rustikalen Ambiente unseres Schloss-Gewölbekellers
(Getränke sind nicht inkludiert).

Donnerstag, 26. Dezember 2013

<

p style=“text-align: center;“ align=“center“>Am Abend servieren die emsigen „Schlossgeister“ ein feines Winter-Menü in 3 Gängen im „Wappen-Saal“ und den angrenzenden Salons
(Getränke sind nicht inkludiert).

Beschließen Sie den letzten Abend auf Burg Schlitz mit geistreichen Tropfen und edlen Zigarren in der Davidoff-Lounge und der Hotelbar L´Orchidee

(Getränke & Zigarren sind nicht inkludiert).

Donnerstag, 27. Dezember 2012

Adieu – kommen Sie gut und sicher wieder nach Hause!

PREISE

<

p style=“text-align: center;“>€ 862,00 pro Person im Schloss-Doppelzimmer
€ 946,00 pro Person im DeLuxe-Doppelzimmer
€ 986,00 pro Person im Grand DeLuxe-Doppelzimmer
€ 1026,00 pro Person in der Juniorsuite
€ 1426,00 pro Person in der Grand Suite
€ 1206,00 im Einzelzimmer

inklusive aller vorgenannten Leistungen mit Speisen & Getränken und Programm wie beschrieben.

Die Wellness-Lounge mit Sauna und Hallenbad steht allen Gästen kostenfrei zur Verfügung.

Burg Schlitz wurde von Mathias Stinnes sensibel und mit viel Liebe zum Detail in ein komfortables Schlosshotel umgestaltet. Die 20 geräumigen Zimmer sind mit Antiquitäten und wertvollen Einzelstücken aus den Hellerauer Werkstätten eingerichtet. Es gibt zahlreiche Salons und eine kleine Bar, wo sich die Gäste treffen können. Der 180 Hektar große Park lädt zu ausgedehnten Spaziergängen und Ausritten ein. Der Hausherr wohnt selbst im Haus und freut sich über den Austausch mit seinen Gästen. Ein kleines aufmerksames Team erfüllt auch ausgefallene Wünsche und sorgt fürs Wohlbefinden. Burg Schlitz ist Mitglied der Relais & Châteaux Hotels und liegt eine Autostunde von Rostock entfernt.[:]

Weihnachten auf Burg Schlitz

Kommentar verfassen

Twitter