Die Schweizer Saxophonistin Nicole Johänntgen und ihr Quartett zu Gast im CarLo 615 in Rostock

Am kommenden Freitag, den 26. Oktober 2012 ist die Schweizer Saxophonistin Nicole Johänntgen und ihr Quartett zu Gast im CarLo 615. Veranstalter ist der Jazzclub Rostock. Nicole Johänntgen beeindruckt durch ihr Können und die unbändige Spielfreude. Ihre Bühnenpräsenz lässt musikalische Grenzen aufbrechen, zieht junges wie auch älteres Publikum in deren Bann, und wandert mit hypnotisierender Inbrunst durch Italien, Deutschland und die Schweiz.

 
Ihre Leidenschaft zur Musik wiederspiegelt sich in den fünf CDs, die sie in Eigenregie produzierte.

httpv://youtu.be/JQXpdGwPhOM

Die virtuose Instrumentalistin Nicole Johänntgen besitzt eine beeindruckend opulente Soundpalette. Ihr Saxofon seufzt und schreit, singt und flüstert, zetert und murmelt. Ihre Mitmusiker folgen mit kongenialer Versiertheit. Nicole Johänntgen überschreitet Grenzen zwischen den Genres. Folkloristische Ausflüge in zerklüftete Balkan-Melismatik, Gospel Balladen, Groove, Funk, Rock, Swing und energetische Ausbrüche in explosive Jazz-Sphären. Ihre Musik schwebt, flirtet mit futuristischen Sounds, beschwört den alten Geist des Blues und nutzt die moderne Klangsprache des zeitgemäßen Neo-Bop. Nicole Johänngten und Band kreieren ihren eigenen Sound.

httpv://youtu.be/mhw-n4OdPU8

Das Konzert beginnt um 20.30 Uhr. Reservierung unter Tel.-Nr. 0381-7788099.

via: www.Jazzclub-Rostock.de

Foto: Nicole Johaenntgen by © Hannes Kirchhof

Die Schweizer Saxophonistin Nicole Johänntgen und ihr Quartett zu Gast im CarLo 615 in Rostock

Kommentar verfassen