Deutsche Post ehrt Gerhart Hauptmann zum 150. Geburtstag mit Sondermarke

„Hiddensee war das geistigste aller deutschen Seebäder.“ Mit diesen Worten hielt Gerhart Hauptmann seine Begeisterung für die Ostseeinsel fest. Anlässlich des 150. Geburtstags des großen deutschen Dramatikers ehren die Deutsche Post und das Bundesministerium für Finanzen ihn in diesem Jahr mit einer Sonderbriefmarke.

 
 
Die ersten Postwertzeichen mit Hauptmanns Konterfei werden am 2. und 3. November, jeweils von 11.00 bis 16.00 Uhr, im Gerhart-Hauptmann-Haus in Kloster auf Hiddensee erhältlich sein. Auch ein streng limitierter Stempelbeleg zum Jubiläumstag und eine eigens gestaltete Zehn-Euro-Silbermünze können am ersten Novemberwochenende im Hauptmannhaus erworben werden. Für alle, die den Weg nach Hiddensee nicht auf sich nehmen können, sendet 3sat am 10. November 2012 um 20.15 Uhr eine neue Dokumentation über den Dramatiker, die Anfang Juli auf Hiddensee gedreht wurde.

Weitere Informationen: www.hauptmannhaus.de
Sonderbriefmarke anlässlich des 150. Geburtstags von Gerhart Hauptmann, Foto: Deutsche Post

Deutsche Post ehrt Gerhart Hauptmann zum 150. Geburtstag mit Sondermarke

Kommentar verfassen

Google+ Twitter Facebook