Der neue Ferienkatalog 2014

Ein Strandaufgang mit Windflüchter und herrlichem Blick auf die Ostsee – So macht das Titelbild des neuen Ferienkatalogs 2014 für die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst Lust auf Urlaub und Erholung. Auf 220 Seiten können sich Interessierte ab sofort über die vielfältigen Urlaubsangebote auf Deutschlands schönster Halbinsel informieren. Circa 2000 Quartiere, darunter Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen und -häuser stellen sich darin vor.  Darüber hinaus enthält der Ferienkatalog viel Wissenswertes aus der Region, kompakt aufbereitet im Fischland-Darß-Zingst-ABC.

Er ist da: Der neue Ferienkatalog 2014!

Ferienkatalog 2014 ab sofort erhaeltlichDas neue Gastgeberverzeichnis 2014 für Fischland-Darß-Zingst sowie die Boddenregion ist ab sofort erhältlich. Im einprägsamen Design mit wichtigen Infos und über 2000 Quartieren ist es das einzige Verzeichnis, welches die gesamte Region abbildet und auf zahlreichen Messen verteilt wird.

Der Ferienkatalog entspricht seit 2013 den Layoutvorgaben des Landestourismusverbandes“, teilt Heino Schütt, der Vorsitzende des Tourismusverbandes Fischland-Darß-Zingst e.V. mit. „Somit ist er auf den Messen des Landesverbandes stets präsent und hat einen hohen Wiedererkennungswert.“  Die eindeutige Bildsprache mit ausdrucksstarken Fotos und die frischen Farben im Inneren des Katalogs sorgen bereits zu Hause für Urlaubsstimmung und ermöglichen eine einfache Orientierung. „Unsere treuen Gäste sollen so weiterhin an die Region gebunden und neue hinzugewonnen werden“, sagt Marketingverantwortliche Sandra Frese.

Das Gastgeberverzeichnis für 2014 erschien in einer Auflage von100.000 Stück. Damit ist es weiterhin einer der auflagenstärksten, regionalen Verzeichnisse in Mecklenburg-Vorpommern. Täglich werden hunderte Exemplare deutschlandweit, aber auch nach Österreich, Frankreich und in die Schweiz verschickt.  „Er ist das einzige Gastgeberverzeichnis, welches die gesamte Region darstellt und auf zahlreichen Messen im In- und Ausland durch uns und unsere Partner verteilt wird“, weiß Raimund Jennert, der Geschäftsführer des Tourismusverbandes Fischland-Darß-Zingst e.V.

Eine Besonderheit des Gastgeberverzeichnisses von Fischland-Darß-Zingst liegt zudem darin, dass alle Vermietungseinträge in der Online-Gastgeberdatenbank präsentiert werden. Die Verknüpfung mit dem Internet ist hier zu einer wichtigen Vermarktungskomponente geworden: Interessierte Gäste holen sich Anregungen im gedruckten Gastgeberverzeichnis, um dann gezielt online nach dem individuell ausgewählten Quartier zu schauen. Das Gastgeberverzeichnis 2014 wird in Kürze auch als E-Book zum Download sowie als Online-Blätterversion (PDF) auf www.fischland-darss-zingst.de verfügbar sein.

Erhältlich ist der Ferienkatalog 2014 in allen Kurverwaltungen und Touristinformationen der Region und kann außerdem über den Tourismusverband Fischland-Darß-Zingst e.V. unter Tel.: 038324-6400 oder auf www.fischland-darss-zingst.de bestellt werden.

Hier gleich Online bestellen.

Der neue Ferienkatalog 2014

Kommentar verfassen

Google+ Twitter Facebook