Autorenlesung Katja Gartz „Gartenreiseführer Mecklenburg-Vorpommern“

Der Garten fasziniert als Sinne anregendes Spiel mit der Natur und symbolisiert zugleich die menschliche Sehnsucht nach dem Paradies. Die Reihe „Gartenwelten II“ im Mai 2013 erkundet erneut das Phänomen Garten auf vielfältige Art und Weise in historischer wie zeitgenössischer Perspektive – mit Vorträgen, Lesungen und Gesprächen. Wir nehmen Sie u.a. mit auf eine Entdeckungstour durch das historische „Gartenreich“ Heiligendamm und auch für unsere kleinen Gäste bieten wir mit der „Erlebniswelt Garten“ einen spannenden Workshop zum Thema Garten. Das Programm lädt ein, die Welt der Gartenkultur in Europa, Deutschland und Mecklenburg-Vorpommern kennenzulernen.

 

Am Samstag, dem 11. Mai 2013 um 17 Uhr ist Katja Gartz zu Gast im Grand Hotel Heiligendamm und stellt ihren „Gartenreiseführer Mecklenburg-Vorpommern“ mit den schönsten Parks und Gärten der Region vor.

In den letzten 20 Jahren hat sich Mecklenburg-Vorpommern zu einem Zentrum der Gartenkunst entwickelt. Alte Bauerhöfe, renovierte Schlösser, traditionsreiche Guthäuser – sie alle bieten eine ideale Kulisse für Gärten und Parks der besonderen Art. Katja Gartz ist seit Jahren in Mecklenburg-Vorpommern unterwegs, besucht Gärten, unterhält sich mit ihren Schöpfern, weiß, wo paradiesisch wirkende Welten zu finden oder am Entstehen sind. Knapp 50 Anlagen hat sie ausgewählt und präsentiert diese in Wort und Bild. Wobei sie die Atmosphäre einzufangen weiß, die von jedem der lebenden Kunstwerke ausgeht. Vom gerade mit dem britischen Green Flag Award ausgezeichneten Garten in Marihn bis hin zum repräsentativen Park in Ludwigslust, vom faszinierenden Sichtachsen bietenden Gutspark in Wesselstorf bis zur im englischen Stil gehaltenen Anlage in Kittendorf, vom Rosengarten in Groß Siemen bis zu dem des Künstlers Otto Niemeyer-Holstein in Koserow auf Usedom. Im Buch werden nicht nur die Anlagen porträtiert, sondern auch deren Schöpfer vorgestellt.

Katja Gartz, geboren 1971 in Berlin, studierte an der dortigen Freien Universität Germanistik und Publizistik. Es folgten ein Volontariat im Bleicher Verlag in Stuttgart, Weiterbildungen für Dokumentarfilm und Fernsehen an der Henry Nannen Schule und der Filmschule Hamburg sowie die Mitarbeit an einer Filmproduktion in Toronto. Seit 2000 ist Katja Gartz als Journalistin für Filmproduktionen, Verbände, Unternehmen wie auch für verschiedene Tageszeitungen und Zeitschriften, u.a. für „Die Welt“, tätig. Einen Schwerpunkt ihrer Arbeit stellt das Thema Garten, v.a. in Mecklenburg-Vorpommern, dar.

Ort: Musiksalon
Beginn: 17 Uhr
Einlass: 16.30 Uhr

Für Hausgäste ist der Besuch der Veranstaltung kostenfrei. Externe Gäste empfangen wir gern für EUR 10 pro Person.

Wir freuen uns, Sie bei uns begrüßen zu dürfen und nehmen Ihre Anmeldungen gern unter der Telefonnummer 038203 740-1910 oder per E-Mail an concierge@grandhotel-heiligendamm.de entgegen.

Autorenlesung Katja Gartz „Gartenreiseführer Mecklenburg-Vorpommern“

Kommentar verfassen

Google+ Twitter Facebook