Ab-in-den-Urlaub-Spezial „Kulinarische Abenteuer Ma(h)l anders“

Man freut sich auf seinen verdienten Urlaub in einem fremden, unbekannten Land und möchte während der Reise Kultur und Menschen kennenlernen. Dazu zählt natürlich auch die landestypische Küche. Da man die Sprache meist nicht beherrscht, wird einfach etwas bestellt was Bekannt klingt. Doch da begibt man sich auf neue kulinarischen Abenteuer, wenn man landestypische Speisen ausprobiert.

Normalerweise landen die landestypischen Speisen nie auf den Touristentellern, denn die Touristen verlangen meist Ihre gewohnten Gerichte von zu Hause. Neugierige und Mutige sind schon eher bereit in fremden Ländern etwas Neues auszuprobieren, was allerdings einen robusten Magen abverlangt. Deutschlands großes Reisebuchungs-Portal ab-in-den-urlaub.de hat sich etwas ganz Besonderes  ausgedacht: Wir testen ab sofort bei unserer Aktion Kulinarische Abenteuer ma(h)l für euch die Spezialitäten der europäischen Urlaubsländer. Fremde Länder, fremde Sitten. Das trifft vor allem auf das Essen, das Kulinarische zu.

Die Reise führt nach Spanien, wo es zahlreiche verschiedene  Delikatessen gibt, unter anderem Criadillas, auch bekannt als Stierhoden. Dieses Gericht wird häufig in spanischen Stierkampfregionen gegessen. Ihm wird eine potenzsteigernde Wirkung nachgesagt, daher wird es fast nur von Männern gegessen. Um den Urlaubern die landestypische Gerichten und exotischen Delikatessen näher zu bringen, haben sich bei dem Ab-in-den-Urlaub-Spezial „Kulinarische Abenteuer Ma(h)l anders“ jeweils sechs mutige Mitarbeiter und Führungskräfte bereit erklärt, für Sie in spannenden Duellen den Vorkoster zu spielen.

httpv://youtu.be/nWhcuD2Gzl4

Wer sich wohl dabei besser schlägt die Mitarbeiter oder die Führungskräfte. Werden die Mitarbeiter ihren Vorgesetzten etwas vormachen können, wo der kulinarische Gipfel ist und Mutiger in Sachen Vorkosten sein? Oder wird sich beim Vorkosten die Hierarchie des Büros durchsetzen? Stimmen Sie ab und sichern Sie sich Ihre Chance auf tolle Preise! Wer das jeweilige Duell gewonnen hat, erfahren Sie jeden Donnerstag auf der Seite http://www.ab-in-den-urlaub.de/kocht – natürlich mit Videobeweis! In den kommenden sechs Wochen werden Ihnen dabei allerhand eigenwillige Spezialitäten aus den europäischen Nachbarländern vorgestellt.

Foto: © Katharina Wieland Müller / pixelio.de

 

Ab-in-den-Urlaub-Spezial „Kulinarische Abenteuer Ma(h)l anders“

Kommentar verfassen