You are here
Jazzdiskurs mit Tobias Morgenstern & Wolfgang Musick Jazz 

Jazzdiskurs special im Ursprung in Rostock

Jazzdiskurs special am Donnerstag 6. April 2017 um 20:00 Uhr im Ursprung gegenüber der Petrikirche in Rostock mit Tobias Morgenstern & Wolfgang Musick feat. Wolfgang Schmiedt
Meeresrauschens entströmt dem Balg eines Akkordeons…
Der hölzerne Corpus des Kontrabasses schwingt und Geräusche dringen aus seinem Inneren… atmosphärische Klänge…
Schließlich die ersten Töne. Nach und nach fügt sich ein komplexes Klangmuster zusammen, man hört Phrasen aus Tango und Jazz, Melodien von Songs und Standards, Rhythmen von Samba und Swing…
Die Künstler spielen mit voller Leidenschaft und Perfektion traditionelle und neue Tangos, Stücke aus dem Repertoire von L’art de passage und eigene Kompositionen.

Jazzdiskurs special mit Tobias Morgenstern & Wolfgang Musick feat. Wolfgang Schmiedt

Gitarrist Wolfgang Schmiedt aus Rostock ergänzt dieses Duo als idealer Partner für gemeinsame Improvisationen und bringt dazu deutlich seine eigene Spielart ein, die von verschiedenen Musikstilen beeinflusst ist.

Tobias Morgenstern Akkordeon
Wolfgang Musick Kontrabass
Wolfgang Schmiedt Gitarren

Tobias Morgenstern, einer der eher „stillen Stars“ der deutschen Musikszene, komponiert für Film und Theater, schreibt Lehr- und Spielbücher, ist mit Armin Mueller-Stahl, Günther Fischer und zahllosen anderen Musikern und Künstlern ständig auf Tour, ist bereits mit vielen großen Preisen ausgezeichnet worden, Jurymitglied verschiedener internationaler Wettbewerbe, außerdem Intendant und künstlerischer Leiter des „Theater am Rand“. Man darf ihn mit Fug und Recht als einen der bewegendsten Akkordeonisten Deutschlands bezeichnen.

Wolfgang Musick ist bekannt durch seine Zusammenarbeit mit zahlreichen namhaften Jazzmusikern, Komponisten und Sängerinnen. Mit seinem Bass begleitete er z.B.: Uschi Brüning, Conrad Bauer, Uwe Kropinski, Axel Donner, Günther Fischer, Mikis Theodorakis, Bettina Wegener, Winnie Böwe, Tobias Morgenstern, Wolfram Dix, der deutsch-griechisch-türkischen Zotos Compania.

Wolfgang Schmiedt muß man in Rostock wahrscheinlich nicht mehr extra vorstellen. Er ist als Jazzgitarrist genauso bewandert wie im Blues oder Soul, als Theaterkomponist, Hochschullehrer, Kulturmanager und Produzent tätig und immer wieder als Initiator sowie Organisator vieler spektakulärer Großraumprojekte wie der Hafensinfonien, der LichtKlangNächte, dem Rostocker Singen und vielen anderen Events in Erscheinung getreten. Außerdem engagiert er sich in vielen kulturpolitischen Gremien und Verbänden.
mehr Info über Wolfgang Schmidt

Tickets gibt es hier: https://ticketing07.cld.ondemand.com/online/?shopid=3&gotoperformance=12024
www.jazzdiskurs.de

Related posts