Gourmet Restaurant Friedrich Franz als bestes Hotelrestaurant ausgezeichnet

Ausgezeichnet mit dem diesjährigen Carlsberg Preis als bestes Hotelrestaurant steigt das Gourmet Restaurant Friedrich Franz die Erfolgsleiter weiter hinauf und bestätigt die Gourmetküche des
Grand Hotel Heiligendamm auf höchstem Niveau.

Im Rahmen der sechsten treffpunkt nord wurden am gestrigen Abend Gastronomen und Hoteliers im Rahmen einer festlichen Verleihung in Hamburg mit dem Carslberg-Preis geehrt. Aus den fünf nördlichsten Bundesländern sind die Gewinner in den Kategorien „bestes Hotelrestaurant“, „bestes Gastronomiekonzept“, „beste Kneipenidee“ und „Bester Einsteiger“ ausgezeichnet worden. „Wir sind stolz auf die Auszeichnung zum besten Hotelrestaurant. Es zeigt uns, dass die Gastronomie in Mecklenburg-Vorpommern an Zuspruch gewinnt. Ich nehme diesen Preis als Dank für mein gesamtes Küchen-Team entgegen“, so Sternekoch Ronny Siewert. Auch der geschäftsführende Direktor des Grand Hotels, Holger König, freut sich über die Auszeichnung: „Mir liegt das Gourmet Restaurant besonders am Herzen. Die edle Atmosphäre kombiniert mit exzellenten Kochkünsten, umrahmt von einem einzigartigen Hotelensemble machen dieses Restaurant so besonders.“

Der treffpunkt nord ist eine der größten Veranstaltungen der Branche in Deutschland und findet traditionell einmal im Jahr in der Fischauktionshalle in Hamburg statt. Ideelle Träger des Abends sind die DEHOGA-Landesverbände Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen und Schleswig-Holstein. In der Jury sind neben Fachjournalisten auch Repräsentanten der Carlsberg Gruppe und der einzelnen DEHOGA-Verbände in Norddeutschland vertreten.


Bereits im letzten Jahr konnte Ronny Siewert mit seinem Team den Michelin Stern verteidigen und sich von 16 auf 17 Gault Millau Punkten steigern. Ausgezeichnet mit dem Gourmet Preis 2010 führt Siewert in diesem Jahr die Rangliste der besten Köche in Mecklenburg-Vorpommern an und liegt laut aktueller Ausgabe des Restaurantführers „gusto“ mit 8 von möglichen 10 Pfannen deutlich über dem klassischen 1-Sterne Segment. Jetzt kommt mit dem Carlsberg-Preis ein weiterer Beweis für das hohe Niveau der Gourmetküche im Grand Hotel Heiligendamm hinzu.


Das Gourmet Restaurant Friedrich Franz befindet sich im historischen Kurhaus, direkt im Herzen der „Weißen Stadt am Meer“. Mit seinen handbemalten Seidentapeten und Kronleuchtern bietet es seinen Gästen eine edle Atmosphäre mit Blick auf die Ostsee.
Die Wurzeln von Sternekoch Ronny Siewert liegen in der klassisch französischen Küche, die von einer geraden, schnörkellosen Linie geprägt ist. Sie ist bodenständig und dennoch sehr intensiv im Geschmack und reich an Aromen. Die Perfektion, aus jedem Produkt das Maximum an Geschmack heraus zu kitzeln, bildet für Siewert den Anreiz seiner Arbeit. Genauso stehen die moderne Präsentation seiner Gerichte und die Kreativität im Vordergrund. Seine persönliche Vorliebe ist das Zusammenspiel von Süße und Säure in Verbindung mit Fisch und Krustentieren. Ronny Siewert lässt sich dabei saisonal inspirieren und kombiniert gern edle und regionale Produkte in seinen Menüs.
Quelle Grand Hotel Heiligendamm

Kommentar verfassen