You are here
Sy du Mont und Armida Quartett im schlossgut gross schwansee Literatur 

music@cetera meets Sky du Mont im schlossgut gross schwansee

music@cetera meets Sky du Mont Am 11. Juni 2017 widmet sich die interdisziplinäre Musikveranstaltung im schlossgut gross schwansee dem Mythos „Casanova“.  Sky du Mont liest bei music@cetera im schlossgut gross schwansee die Memoiren von Giacomo Casanova und wird musikalisch vom Armida Quartett begleitet.

weiter lesen

9. Usedomer Literaturtage sind kultureller Höhepunkt im Frühling

Unter dem Titel „Identität – dringend gesucht“ werden vom 26. bis 29. April 2017 die 9. Usedomer Literaturtage veranstaltet. In Lesungen, Podiumsdiskussionen und Gesprächsrunden widmen sich namhafte Autoren auf der Zwei-Länder-Insel dem Thema Identität – einem Ort, an dem das friedliche Zusammenleben von Deutschen und Polen Alltag ist.

weiter lesen
Bücherfrühling in Boltenhagen Literatur 

XIX. Boltenhagener Bücherfrühling

Boltenhagen bietet seinen Gästen und Urlaubern ganzjährig eine Vielzahl von Freizeitmöglichkeiten und Veranstaltungen. Im April findet in diesem Jahr zum 19. Mal der Bücherfrühling in Boltenhagen im Haus Seeschlösschen des Aura-Hotels Ostseeperlen statt. Ein Literaturfestival in intimer Atmosphäre mit abendlichen Autorenlesungen und Porträtgesprächen am Morgen danach. An den Nachmittagen stellen sich Autoren aus der Region vor.

weiter lesen
Usedomer Literaturtage Literatur 

Usedomer Literaturtage

Das Gesamtprogramm für die Usedomer Literaturtage ist da und die Usedomer Literaturpreisträgerin 2017 steht fest! Die polnische Autorin Joanna Bator ist es geworden. Was unsere hochkarätige Jury veranlasste, die gerade einmal 49-jährige Schriftstellerin und Kosmopolitin für ihr Lebenswerk zu ehren, erfahren Sie weiter unten. Besonders freuen wir uns, dass einer der größten und hochverehrten noch lebenden Schriftsteller nun zum dritten Mal seinen Weg auf die Sonneninsel findet: Martin Walser liest zur Eröffnung der 9. Usedomer Literaturtage am 26. April, im Kaiserbädersaal des Maritim Hotels Kaiserhof in Seebad Heringsdorf!

weiter lesen
Usedomer Literaturtage Literatur 

9. Usedomer Literaturtage thematisieren europäische Identität

Usedomer Literaturtage vom 26. bis 29. April 2017 u. a. mit Donna Leon, Annett Renneberg, Alfred Grosser, Manfred Osten, Dirk Schümer und vielen mehr. Identität ist eines der höchsten Güter des Menschen – von der Herkunft, über die Sprache bis hin zur Sexualität. Ist dieses Gut vor dem Hintergrund von Migration, Globalisierung, Terrorakten und Brexit in Gefahr? Und was wird aus Europa? Scheitert die Vision eines vereinten Kontinents?

weiter lesen
Usedomer Literaturtage Literatur 

Usedomer Literaturtage vom 26. bis 29. April 2017

Ein neues Buch, ein neues Jahr –  in diesem Sinne begrüßen wir Sie herzlich 2017!  Zu den Usedomer Literaturtagen vom 26. bis 29. April können Sie gewiss sein mehr als nur ein Buch zu erleben. Wenn auf Usedom der Frühling erwacht, das Meer die rauschende Ode zum Kampf der Elemente des Lebens und des Lichts mit den letzten Schatten des Winters gibt, möchten wir Sie auch zu literarischen Mußestunden einladen: Große Persönlichkeiten der Literatur und des Geistes wie Donna Leon oder Alfred Grosser und andere widmen sich dann dem Thema…

weiter lesen
Usedomer Literaturtage Literatur 

Usedomer Literaturtage

Nach der kalten Jahreszeit erstrahlt der Frühling auf Usedom besonders schön. Erholsame Stunden, lange Strandspaziergänge und kulinarische Genüsse laden dann ein das wieder erwachende Leben im maritimen Flair der Ostseeinsel zu begrüßen. Unsere literarischen Hochkaräter bei den Usedomer Literaturtagen wollen Sie dabei begleiten! 2017 steht eines der höchsten Güter des Menschen im Mittelpunkt. Von der Herkunft bis hin zur Sprache war die Identität immer wieder ein Thema der Literatur. Vor dem Hintergrund von Migration, Globalisierung, Terrorakten und Brexit scheint dieses Gut nun bedroht.

weiter lesen
Literatur 

21. Schweriner Literaturtage

Die diesjährigen Literaturtage in Schwerin laden – übrigens zum 21. Mal – zu zahlreichen Veranstaltungen ein. Während namhafte Autorinnen und Autoren sowie Debütanten aus ihren Werken lesen und sich dem Gespräch mit ihrem Publikum stellen, bereichern Musik, Puppenspiel, Ausstellung und Film das Programm. Das Spektrum der Lesungen ist weit und umfasst Spannendes, Historisches, Sensibles, Amüsierendes, Unglaubliches, Lyrisches und Märchenhaftes.

weiter lesen
Lars Tietje in der Galerie Alte & Neue Meister Schwerin Literatur 

Rendezvous mit Schauspieler Gottfried Richter

Rendezvous am 15. September 2016 um 18 Uhr in der Galerie Alte & Neue Meister Schwerin. Das Baden im Friedhof Der Kunsthistoriker Dr. Moritz Jäger erklärt, was Günther Grass‘ Beschreibung vom Untergang der MS Wilhelm Gustloff in der Novelle „Im Krebsgang“ mit den Werken von Günther Uecker und Jörg Herold zu tun hat und der Schauspieler Gottfried Richter liest aus „Im Krebsgang“ von Günther Grass

weiter lesen