Galerie Alte und Neue Meister Schwerin

Die Galerie Alte und Neue Meister Schwerin beherbergt eine der hochrangigsten Sammlungen niederländischer und flämischer Malerei des 17. bis 18. Jahrhunderts, angelegt von den mecklenburgischen Herzögen. Sie erwarben Werke von weltberühmten Meistern wie Rubens, Rembrandt, Jan Brueghel d. Ä. und Frans Hals. Eine besondere Kostbarkeit ist die Torwache von Carel Fabritius. Dieser vielleicht bedeutendste Rembrandt-Schüler…

weiter lesen

Pfingsten zu KunstOffen nach Mecklenburg-Vorpommern

Rund 800 Künstler öffnen landesweit zu KunstOffen ihre Werkstätten und Ateliers Kunst, Strand, Seele baumeln lassen – zu KunstOffen am Pfingstwochenende empfangen rund 800 Künstler und Kunsthandwerker interessierte Gäste in Mecklenburg-Vorpommern. Bereits zum 23. Mal können Besucher vom 3. bis 5. Juni 2017 Malern, Bildhauern oder Kunsthandwerkern über die Schulter schauen und sich mit ihnen…

weiter lesen

Ausstellung Cranachs Luther! im Schloss Güstrow

Das Staatliche Museum Schwerin-Ludwigslust-Güstrow veranstaltet im Reformationsjahr 2017 unter dem Titel Cranachs Luther! eine Ausstellung zu Lucas Cranach dem Älteren und Lucas Cranach dem Jüngeren. Die Wittenberger Malerdynastie stand in engem Kontakt zu namhaften Reformatoren wie Martin Luther oder Philipp Melanchthon und begleitete mit ihren Gemälden und Grafiken die Zeitgeschehnisse. Beide Künstler galten als die „Maler der Reformation“…

weiter lesen

Internationaler Museumstag im Museum Schloss Schwerin

Spurensuche in der Galerie Alte & Neue Meister Schwerin und im Museum Schloss Schwerin am Sonntag, 21. Mai 2017 von 11 – 18 Uhr. Unter dem diesjährigen Motto des Internationalen Museumstags „Spurensuche. Mut zur Verantwortung!“ findet in der Galerie Alte & Neue Meister Schwerin und im Museum Schloss Schwerin ein vielfältiges Programm für Jung und Alt statt.

weiter lesen

Erstanlauf in Rostock CAP SAN DIEGO besucht den Hansetag 2018

Als Botschafter der Hansestadt Hamburg wird die CAP SAN DIEGO, das größte fahrtüchtige Museums-Frachtschiff der Welt, den 38. Internationalen Hansetag vom 21. bis 24. Juni 2018 in Rostock ansteuern. Hamburg entsendet damit auch einen Gruß an die Rostocker zu ihrem 800. Stadtgeburtstag. Das Schiff wird in Warnemünde an Pier 1-6 festmachen und ist für Besichtigungen…

weiter lesen