KulturSommer Binz mit Max Giesinger Musik 

Premiere: Binzer KulturSommer

Topkünstler der deutschen Musikszene gastieren beim Binzer KulturSommer Ein Fest für die Sinne: Mit dem neuen Veranstaltungsformat KulturSommer Binz setzt das größte Ostseebad auf der Insel Rügen musikalische Akzente.  Von Mai bis September wird das Ostseebad Binz  zur Bühne für nationale Popstars, darunter Max Giesinger, Wincent Weiss und Alexa Feser.

weiter lesen
Modenschau in der Galerie Alte & Neue Meister Schwerin Mode 

Kleidung aus Papier eine MODENSCHAU in Schwerin

Rendezvous am 1.Juni 2017 um 18 Uhr in der Galerie Alte & Neue Meister Schwerin. Kleidung aus Papier eine MODENSCHAU von der Schelfstadt bis zum Schloss. Eine Kooperation mit der Designschule Schwerin. Beginn des Catwalks: Designschule Schwerin um 17 Uhr Höhepunkt: MODENSCHAU um 18 Uhr im Oudry-Saal, Galerie Alte & Neue Meister Schwerin

weiter lesen
Schloss Hohenzieritz Schlösser 

Wiedereröffnung der Luisen-Gedenkstätte im Schloss Hohenzieritz

Zu Ehren der Königin: Die Luisen-Gedenkstätte im Schloss Hohenzieritz in Hohenzieritz im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte wird feierlich wiedereröffnet. Am Pfingstsonnabend, 3. Juni 2017, beginnt um 12.00 Uhr ein abwechslungsreiches Programm mit musikalischen Einlagen, interessanten Geschichten, Fachgesprächen und künstlerischen Darbietungen.

weiter lesen
Musical West Side Story Theater 

Musical West Side Story auf dem Alten Garten in Schwerin

Die Premiere für das Musical West Side Story nach einer Idee von Jerome Robbins ist am Freitag, den 30. Juni 2017 um 20 Uhr auf dem Alten Garten in Schwerin. Wer kennt nicht die mitreißenden und zu Herzen gehenden Songs wie „Maria“, „Tonight“, „I Feel Pretty“ oder „Somewhere “… Dem legendären Dirigenten und Komponisten Leonard Bernstein und seinem Autorenteam glückte vor 60 Jahren mit der „West Side Story“ der geniale Coup, Shakespeares „Romeo und Julia“ in die Neuzeit zu übertragen und die Lovestory mit einer faszinierenden Musik neu zu erzählen.

weiter lesen
Sammlung Marcel Duchamp in der Galerie Alte und Neue Meister Schwerin Museum 

Galerie Alte und Neue Meister Schwerin

Die Galerie Alte und Neue Meister Schwerin beherbergt eine der hochrangigsten Sammlungen niederländischer und flämischer Malerei des 17. bis 18. Jahrhunderts, angelegt von den mecklenburgischen Herzögen. Sie erwarben Werke von weltberühmten Meistern wie Rubens, Rembrandt, Jan Brueghel d. Ä. und Frans Hals. Eine besondere Kostbarkeit ist die Torwache von Carel Fabritius. Dieser vielleicht bedeutendste Rembrandt-Schüler begründete die Delfter Lichtmalerei und hinterließ nur 13 Gemälde.

weiter lesen
Ballsaal im Kurhaus Historie 

Kurhaus in Heiligendamm feiert 200. Geburtstag

Das Wahrzeichen der „Weißen Stadt am Meer“, das Kurhaus in Heiligendamm, wird in diesem Jahr 200 Jahre alt. Es wird gefeiert und zwar so, wie es sich für das erste deutsche Seebad gehört – mit einem Anbadespektakel. Am 17. Juni 2017 lädt die historische Badegesellschaft um Herzog Friedrich Franz I  zum Sprung in die Ostsee bei Musik, Tanz und Theater ein. Besucher können mit der Molli-Bahn von Bad Doberan nach Heiligendamm fahren und sie sind herzlich eingeladen, in historischer Badebekleidung mitzumachen.

weiter lesen
zu KunstOffen in Mecklenburg-Vorpommern Kunst 

Pfingsten zu KunstOffen nach Mecklenburg-Vorpommern

Rund 800 Künstler öffnen landesweit zu KunstOffen ihre Werkstätten und Ateliers Kunst, Strand, Seele baumeln lassen – zu KunstOffen am Pfingstwochenende empfangen rund 800 Künstler und Kunsthandwerker interessierte Gäste in Mecklenburg-Vorpommern. Bereits zum 23. Mal können Besucher vom 3. bis 5. Juni 2017 Malern, Bildhauern oder Kunsthandwerkern über die Schulter schauen und sich mit ihnen austauschen. Unterstützt werden sie von Galeristen, Kulturämtern, Kunstvereinen und Stiftungen. Unter www.auf-nach-mv.de/kunstoffen finden Interessierte das Programm in allen teilnehmenden Regionen von Zarrentin bis Zinnowitz. „Mindestens 50.000 Gäste werden landesweit an diesem Ereignis teilnehmen, staunen, selbst…

weiter lesen
offene Gärten Natur 

Blüten im Blick: Aktion Offene Gärten lockt nach Mecklenburg-Vorpommern

37 Gärten, Schauanlagen und Gärtnereien laden zu einem Besuch bei der Aktion Offene Gärten ein Hereinspaziert! Der Verein Offene Gärten in MV lädt Interessierte am 10. und 11. Juni 2017 landesweit zum gemütlichen Schlendern und Fachsimpeln in mehr als 130 teilnehmende Privatgärten, Schauanlagen und Gärtnereien ein. Besucher können individuell angelegte Gartenanlagen bewundern und sich direkt mit den Gärtnern austauschen. Dazu Beate Schöttke-Penke, Vorsitzende des Vereins Offene Gärten: „Wir freuen uns auf ein bunt gestaltetes Wochenende, an dem Besucher die ganze Breite der Gartenkultur im Land entdecken können, sowie über zahlreiche…

weiter lesen